Kapitel auswählen: 

Samsung Galaxy Mega Test | Ergebnis & Fazit

Veröffentlicht am: Tuesday, August 13th 2013                   Geschrieben von: Ilse Jurrien - Fotografie von: Mark Peters
 

Test Bewertung!

Design
75%
Benutzerfreundlichkeit
80%
Eigenschaften
80%
Leistung
75%
Preis-Leistungsverhältnis
70%
76%
Bewertung insgesamt
Samsung Galaxy Mega 6.3
 

Samsung Galaxy Mega GT-I9205

Samsung Galaxy Mega GT-I9205

Samsung Galaxy Mega Testergebnis

Das Samsung Galaxy Mega GT-I9205 ist ein Smartphone für sich. Das große 6,3-Zoll-Display dürfte manchen Benutzern zu groß und auch zu schwer sein. Das Smartphone passt nicht in die Hosentasche und zur Bedienung dürfte man beide Hände benutzen müssen. Das macht es nicht gerade zum idealen Gerät für den täglichen Gebrauch. Anderseits dürften die Käufer des Galaxy Mega dieses Smartphone gerade wegen seine Größe auswählen. Dass es Käufer dafür gibt, hat Samsung bereits bei seinen Galaxy Note-Geräten unter Beweis gestellt. Auch andere Hersteller scheinen daran zu glauben. So beschäftigt sich Sony intensiv mit der Entwicklung eines eigenen Smartphones mit einem Riesendisplay. Das Sony Xperia Z Ultra weist ein 6,4"-Display auf und auch Huawei hat ein solches Smartphone im Sortiment: das Ascend Mate mit einem 6,1"-Display.

Galaxy Mega Android Smartphone

Galaxy Mega Android Smartphone

Samsung Galaxy Mega Testfazit

Wenn wir uns andere Dinge als das Design dieses Geräts angucken, kommen wir nicht umhin festzustellen, dass das Galaxy Mega ein im Mittelsegment angesiedeltes Smartphone ist. Gut, das Gerät kommt mit dem neuesten Android-Betriebssystem und 4G-Netzwerke werden unterstützt. Dass das Samsung Galaxy Mega über ein HD- anstatt eines Full HD-Displays verfügt, damit können wir noch leben. Aber vor allem was die Leistungen des Prozessors angeht, kann das Galaxy Mega überzeugen. Der Dual-Core-Prozessor ist einfach nicht leistungsstark genug, um alle Aufgaben schnell und akkurat auszuführen, dadurch stürzt das Smartphone manchmal ab. Anderseits sind wir angenehm von den Akkuleistungen des Samsung Galaxy Mega überrascht, auch die 8-Megapixel-Digitalkamera funktioniert tadellos.

 

Samsung Galaxy Mega

L eider werden wir angesichts der Preisempfehlung von 599,- Euro wieder daran erinnert, dass wir es hier mit einem hochentwickelten Gerät zu tun haben. Übrigens liegt der aktuelle Verkaufspreis des Galaxy Mega um einiges niedriger. Das Smartphone ist inzwischen, nur anderthalb Monate nach dem Verkaufsstart, bereits zu einem Preis von 399,- Euro erhältlich. Alles in allem bin ich doch der Ansicht, dass Samsung durchaus bessere Smartphones, zu vergleichbaren Preisen, im Sortiment hat. Wenn man trotzdem unbedingt ein großes Display haben möchte, ist es vielleicht vernünftiger, noch das Galaxy Note 3 oder das Xperia Z Ultra abzuwarten.

Samsung Galaxy Mega Test

 
 
login
email address email address