Kapitel auswählen: 

Samsung Galaxy S4 Test | Digitalkamera

Veröffentlicht am: Sunday, July 28th 2013                   Geschrieben von: Ilse Jurrien - Fotografie von: Mark Peters

Samsung Galaxy S4 Digitalkamera

Samsung Galaxy S4 Digitalkamera

Fotos mit dem Samsung S4 machen

Das Samsung Galaxy S4 eigenet sich hervorragend zur Aufnahme schöner Schnappschüsse, eigens dafür wurde die Kameraanwendung des Galaxy S4 erneut verbessert. Die 8-Megapixel-Kamera des S3 funktionierte bereits ausgezeichnet, aber beim S4 wurde sogar eine 13-Megapixel-Kamera integriert. Die Kamera kann automatisch fokussieren, verfügt über einen 4-fach Digitalzoom und es ist ein leistungsstarker LED-Blitz vorhanden. Des Weiteren kann das Galaxy S4 Gesichter detektieren und es können Serienbilder gemacht werden. Außerdem sind zahlreiche Fotoeinstellungen vorhanden, darunter 12 Fotomodi. Auf diese Weise kann man Panoramafotos, ein animiertes Foto oder ein gut belichtetes HDR-Foto machen. Falls Sie jemand sind, der die Kamera häufig verwendet: für echte Kamera-Freaks hat Samsung kürzlich auch das Galaxy S4 Zoom eingeführt, das erste Smartphone mit einem 10-fach optischen Zoom.

Samsung Galaxy S4 Dual Kamera

Samsung Galaxy S4 Dual Kamera

Duale Kamerafunktion des Galaxy S4

Genau wie das Vorgängermodell, verfügt das Galaxy S4 auch über eine Frontkamera. Es handelt sich um eine 2,1-Megapixel-Kamera, mit der man Videogespräche führen und Selbstporträts aufnehmen kann. Eine Besonderheit dabei ist allerdings, dass man mit der Samsung S4 auch zwei Fotos gleichzeitig machen kann, mit jeder Kamera jeweils eines. Anschließend kann man die beiden Fotos kombinieren, auf diese Weise kann die Person hinter der Kamera dem Foto hinzugefügt werden. Außerdem stehen acht Rahmeneffekte zur Verfügung, um das Gesamtbild abzurunden. Weitere interessante Kamerafunktionen sind u.a. „Drama Shot“, damit können 100 Fotos innerhalb von 4 Sekunden festgehalten werden, so kann man die Aktion später wie einen schnellen Film wiedergeben. Mit „Sound Shot“ schließlich wird ein Foto mit Ton aufgenommen. Das ist bei einer Rede hilfreich oder wenn man wissen möchte, welche Musik in dieser Situation gespielt wurde.

 

Samsung Galaxy S4 Videos

Samsung Galaxy S4 Videos

Videos mit dem Samsung S4 aufnehmen

Videos hält das Galaxy S4 in Full HD 1920x1080p Auflösung fest. In der Kameraanwendung kann man mit einem Knopfdruck zwischen Foto- und Videoaufnahmen umschalten. Machen Sie sich darauf gefasst, dass die Videoaufnahme sofort startet, wenn man vom Foto- in den Videomodus wechselt. Mit dem Samsung Galaxy S4 können auch Videos in Zeitlupe bzw. im Zeitraffer aufgenommen werden. Die Bildqualität sowohl der Fotos als auch der Videos kann als ausgesprochen gut bezeichnet werden. Die Farben sind nicht ganz so stark gesättigt, wie es beim S3 der Fall war, dadurch sehen die Fotos und Videos etwas realistischer aus. Nur bei schlechten Lichtverhältnissen lassen die Ergebnisse häufiger zu wünschen übrig, aber es handelt sich hierbei schließlich auch um ein Smartphone und nicht um eine Digitalkamera.

Samsung Galaxy S4 Smartphone

Samsung Galaxy S4 Smartphone

Smart Pause-Funktion beim Galaxy S4

Sobald man ein Video aufgenommen hat, kann man es in messerscharfer Qualität auf dem hellen 5-Zoll Display erneut betrachten. Wenn man ein Video anschaut, aber zwischendurch abgelenkt wird und seine Augen vom Bildschirm abwendet, braucht man beim Galaxy S4 trotzdem nichts zu verpassen, denn dank Samsungs „Smart Pause“ kann man den Bildschirm mit den Augen bedienen. Wenn man seinen Blick vom Bildschirm abwendet, wird das Video automatisch angehalten, sobald man kurz wegsieht. Richtet man die Augen wieder auf den Bildschirm, läuft das Video von selbst weiter. In der Praxis funktioniert das leider noch nicht immer ganz einwandfrei. Besonders die Fortsetzung von Videos klappt nicht immer schnell bzw. automatisch. Aber die Tatsache, dass man das Smartphone mit seinen Augen bedienen kann, hat natürlich schon etwas Besonderes und Einzigartiges.

 
 
login
email address email address