Kapitel auswählen: 

Samsung Galaxy S4 Test | Apps & Internet

Veröffentlicht am: Sunday, July 28th 2013                   Geschrieben von: Ilse Jurrien - Fotografie von: Mark Peters

Samsung Galaxy S4 Smartphone

Samsung Galaxy S4 Smartphone

Air View- & Air Gesture-Funktionen

Dank Air View, braucht man seinen Finger nur über den Inhalt zu halten, um beispielsweise einen pTest von seinen Notizen, einer E-Mail oder einer Fotogalerie sehen zu können. Bei Air Gesture reicht beispielsweise eine simple Handbewegung aus, um das nächste Musikstück wiederzugeben oder auf der aktuellen Seite zu scrollen. Beides sehr innovative Funktionen, die wir bisher noch nicht bei Smartphones von anderen Herstellern gesehen haben. Nichtsdestotrotz komme ich nicht umhin, mich zu fragen, was man davon hat. Nun gut, wenn man schmutzige Finger hat, ist es schön, den Bildschirm sauber halten zu können, aber abgesehen davon kostet es mehr Zeit und Mühe, zudem ist die Fehlerquote größer, als wenn man mit seinem Finger einfach den Bildschirm berührt. Eine schöne Erweiterung zwar, aber ich glaube nicht, dass sie in der Praxis oft benutzt werden dürfte.

Samsung S Health App

Samsung S Health App

S Health-Anwendung auf dem Galaxy S4

„Gesund leben“ wird ein immer wichtigerer Ansatzpunkt. Aber was hat ein Smartphone mit gesundem Leben zu tun? Nun, Samsung hat sich beim Galaxy S4 ein paar Dinge für Sportfans einfallen lassen. Die neue S Health-Software registriert über Sensoren (ein integriertes Thermometer und Hygrometer) den physischen Zustand und hilft einem dabei, diesen zu verbessern. Ob man nun ein Workout-Programm erstellen, sein Gewicht oder Schlafverhalten überwachen oder ein Ernährungstagebuch führen möchte: mit dem Galaxy S4 ist all das möglich. Die Samsung S Health App ist eine schöne und umfassende Anwendung, die in ein schönes Design eingebettet wurde. Unserer Ansicht nach ist sie ausgeklügelt und gut umgesetzt worden.

 

Samsung Galaxy S4 Internet

Samsung Galaxy S4 Internet

4G-Internetverbindung mit dem Galaxy S4

Im Gegensatz zum Vorgängermodell, ist das Galaxy S4 tatsächlich „4G ready“. Mit anderen Worten, das Galaxy S4 unterstützt auch das schnelle 4G-Netzwerk, für blitzschnelle Internetverbindungen. Es werden sechs verschiedene Bandbreiten unterstützt, dadurch verfügt das Gerät über maximale Konnektivität. Besonders das Herunterladen von Inhalten, aber auch das Aufrufen großer Websites funktioniert über das 4G-Netzwerk schneller als über das 3G-Netzwerk. Und zwar nicht nur ein bisschen schneller: 4G bringt eine bis zu10 Mal höhere Internetgeschwindigkeit als das 3G-Netzwerk ein. Des Weiteren ist es natürlich weiterhin möglich, eine Internetverbindung über Wi-Fi herzustellen.

Samsung Galaxy S4 Apps

Samsung Galaxy S4 Apps

Apps über den Google Play Store herunterladen

Da das Galaxy S4 unter Android OS läuft, kann man auch den Play Store von Google verwenden. Dieser populäre App Store wird immer noch ständig um neue Apps erweitert, die entweder gratis oder kostenpflichtig heruntergeladen werden können. Ob man nun auf der Suche nach einer populären Nachrichten-App, einem schönen Spiel oder einer anderen, interessanten Software ist: all das ist im Play Store vorhanden. In diesem Punkt behauptet Google seinen deutlichen Vorsprung im Vergleich zu den App Stores von Apple und Microsoft.

 
 
login
email address email address