Kapitel auswählen: 

Sony Xperia T Test | Einleitung

Veröffentlicht am: Saturday, January 19th 2013                   Geschrieben von: Ilse Jurrien - Fotografie von: Mark Peters

Sony Xperia Test

D as Xperia T ist das Topmodell von Sony. Dieses Smartphone, das auch Sony LT30p genannt wird, ist in den Farben Schwarz, Weiß sowie Silber erhältlich und zeichnet sich durch sein Premium-Design aus. Das Sony Xperia T läuft unter dem Betriebssystem Android 4.0 Ice Cream Sandwich, in Kombination mit der TimeScape-Benutzeroberfläche von Sony. Das Xperia-Smartphone verwendet einen Qualcomm Krait Snapdragon S4 Dual-Core-Prozessor mit einer Taktung von 1,5 Ghz. Darüber hinaus ist das Sony Xperia T mit einem sehr klaren HD-Touchscreen-Display und einer 13-Megapixel-Digitalkamera ausgestattet. Für Fans steht außerdem ein 007-James-Bond-Paket zur Verfügung. Wir haben dieses Vorzeigemodell über einen längeren Zeitraum testen können. Weiter unten folgt unser Sony Xperia T-Test.

Sony Xperia T Smartphone Test

Sony Xperia T Smartphone Test

 

Sony Xperia T Android-Smartphone

Sony Xperia T Android-Smartphone

Sony Xperia T Smartphone Design

Das Sony Xperia T ist ein stromlinienförmig konzipiertes Handy mit einer edlen Ausstrahlung, das eine leichte Krümmung auf der Rückseite aufweist. Die Rückseite wurde aus mattem, leicht angerautem Material hergestellt, dadurch liegt das Handy sehr gut in der Hand. Die Vorderseite des Xperia T wird vollständig vom großen 4,55-Zoll Touchscreen-Display dominiert. Es sind keine physischen Tasten auf der Vorderseite sichtbar. Auf der linken Seite findet man den micro USB-Anschluss, über den man das Smartphone auflädt. Oben steht ein 3,5-mm-Kopfhörereingang zur Verfügung und auf der rechten Seite befinden sich drei Tasten, mit denen man das Sony Xperia T ein- bzw. ausschalten, die Lautstärke anpassen und die Kamera-App starten kann. Außerdem wurde hier eine Klappe angebracht, hinter der die micro SIM-Karte und die microSD-Karte eingesetzt werden können. In Gegensatz zum restlichen Handy, ist diese Klappe ein bisschen fragil ausgefallen und dadurch leicht zerbrechlich.

Sony Xperia T Test

Sony Xperia T Test

Sony Xperia T Handy-Display

Eines der Highlights beim Xperia T ist das Display. Es handelt sich um einen 4,55-Zoll Touchscreen TFT-Bildschirm, der kratzerbeständig ist und 16 Millionen Farben in HD-Auflösung (1280x720) wiedergeben kann. Das Display reagiert sehr gut und bietet eine ausgezeichnete Wiedergabe. Dank der Ergänzung der Bravia Engine, bietet das Display schöne Kontraste und tiefe, naturgetreue Farben. Reflexionen auf dem Bildschirm sind zwar bei direkter Sonneneinstrahlung eindeutig sichtbar, aber tatsächlich haben alle Smartphones damit Probleme. Allerdings ist der Blickwinkel etwas kleiner als der bei Topmodellen der Konkurrenz. Das Sony Xperia T ist mit einem 1,5-GHz Dual-Core-Prozessor und einem 1 GB RAM-Speicher ausgestattet. In der Praxis schneidet das Xperia T sehr gut ab, auch grafisch anspruchsvolle Apps und Games werden problemlos wiedergegeben. Der neue Dual-Core-Prozessor ist also nicht schlechter als die Quad-Core-Prozessoren der Konkurrenz, die im Vergleich dazu viel mehr Energie brauchen.

 
 

Test Bewertung!

Design
85%
Benutzerfreundlichkeit
85%
Eigenschaften
85%
Leistung
80%
Preis-Leistungsverhältnis
85%
84%
Bewertung insgesamt
Sony Xperia T
 
 
login
email address email address