Kapitel auswählen: 

Nokia Lumia 900 Test | Smartphone Funktionen

Veröffentlicht am: Saturday, August 25th 2012                   Geschrieben von: Ilse Jurrien - Fotografie von: Mark Peters

Nokia Lumia 900 Musik

Nokia Lumia 900 Musik

Nokia Lumia 900 Musik & Radio

Das Nokia Lumia 900 verfügt über eine sogenannte "Nokia Musik"-Anwendung, in der unter anderem sämtliche Musiktitel gespeichert werden. Die Übertragung von Musik vom eigenen PC auf das Smartphone funktioniert schnell und einfach . Eine schöne Erweiterung bei Nokia Musik ist Mix-Radio. Wenn man zuerst ein Musikgenre selektiert, kann man anschließend aus einer umfassenden Reihe unterschiedlicher Musiktitel wählen, die man sich sowohl online als auch offline anhören kann. Im Musik-Store von Nokia kann man Musiktitel kaufen und unter Konzerte bekommt man Informationen über anstehende Konzerte in seiner Gegend. Abgesehen von "Nokia Musik", steht auch noch eine "Musik & Videos"-Anwendung auf dem Startbildschirm zur Verfügung. Diese Anwendung ist mit der Zune-Bibliothek von Microsoft, die Musik, Videos, Podcasts und Radio umfasst, verknüpft.

Nokia Lumia 900 Navigation

Nokia Lumia 900 Navigation

Nokia Fahren & Nokia Karten

Auf dem Startbildschirm stehen die Kacheln Nokia Fahren und Nokia Karten zur Verfügung. Nokia Fahren fungiert als sprachgesteuerte Navigation. Es gibt sowohl eine 2D- als auch eine 3D-Kartenwiedergabe. Die Fahrgeschwindigkeit wird auf dem Display angezeigt und falls gewünscht auch die Geschwindigkeitsbegrenzungen. Standardmäßig ist eine Karte vorinstalliert, aber man kann problemlos zusätzliche Karten kostenlos herunterladen. Abgesehen von Nokia Fahren, ist auch Nokia Karten verfügbar. Nokia Karten verschafft einen guten Eindruck von einem bestimmten Standort und zeigt auf Wunsch die in der Nähe befindlichen POIs an. Abgesehen von der regulären Karte, auf der alle Straßen und Wege verzeichnet sind, kann man auch Satellit auswählen, anschließend wird eine klar aufgelöste Kartenwiedergabe (inkl. Gebäude, Bäume usw.) aus der Luft angezeigt. Außerdem kann man hier Routen für Öffentliche Verkehrsmittel, Spaziergänge und Fahrten finden.

 

Nokia Lumia 900 Windows Phone

Nokia Lumia 900 Windows Phone

Nokia Lumia 900 Prozessor

Das Nokia Lumia 900 Windows Phone verfügt über einen 1,4 Ghz Single-Core-Prozessor. Das klingt so, als sei das Lumia 900 vier Mal langsamer als der 1,4 Ghz Quad-Core-Prozessor des Samsung Galaxy S3. In der Praxis zeigt sich jedoch, dass der Prozessor kein Problem darstellt. Es dauert tatsächlich etwas länger bis beispielsweise die Navigation einsatzbereit ist, aber das ist sicher nicht störend. Da man mit wenigen Klicks zur gewünschten Anwendung gelangt, spart man dabei auch Zeit ein. Letztlich dürfte die Kaufentscheidung eher von der Frage bestimmt werden, ob man ein größerer Fan von Windows Phone, Android, iOS oder von einem anderen mobilen Betriebssystem ist - die Antwort darauf ist eine persönliche Ansichtssache.

Nokia Lumia 900 Akku & Speicher

Nokia Lumia 900 Akku & Speicher

Nokia Lumia 900 verwendet micro-SIM

Das Nokia Lumia 900 verfügt über einen BP-6EW Akku mit 1830,0 mAh. Der 3,7V Akku kann, genau wie der Speicher, nicht ersetzt oder herausgenommen werden. Der Akku hält einen ganzen Tag vor und bietet eine Gesprächszeit von maximal 7 Stunden und eine Standby-Zeit von 300 Stunden. Das Nokia Lumia 900 wird mit einem stilvollen Ladegerät geliefert, das zugleich als micro-USB-Kabel verwendet werden kann. Das Nokia Lumia 900 verfügt über 16 GB internen Speicher. Die Speicherkapazität kann um 25 GB erweitert werden, indem man, völlig kostenlos, SkyDrive, den Online-Cloud-Service von Microsoft, verwendet. Man sollte allerdings berücksichtigen, dass das Nokia Lumia 900 keine reguläre SIM-Karte unterstützt, dieses Smartphone verwendet eine micro-SIM-Karte.

 
 
login
email address email address