Kapitel auswählen: 

Samsung Wave Test | Multimedia & Internet

Veröffentlicht am: Monday, December 13th 2010                   Geschrieben von: Casper van der Kaaij - Fotografie von: Mark Peters

Samsung Wave Multimedia Smartphone

Samsung Wave Multimedia Smartphone

Musik und Videos beim Samsung Wave

Mit dem Samsung Wave lassen sich alle erdenklichen Multimediaanwendungen benutzen. Im Menü befinden sich ein Musikplayer, ein Videoplayer und ein UKW-Radio. Bei der Wiedergabe von Videodateien kommt das Display am besten zur Geltung. Der integrierte Lautsprecher ist qualitativ gut und an der Oberseite des Handys gibt es einen 3,5-mm-Anschluss, an den quasi alle Arten von Kopfhörern angeschlossen werden können. Darüber hinaus gibt es spezielle Anwendungen für Facebook, Twitter, MSN usw. Somit verfügt das Samsung Wave über mehr als genug Optionen, wenn man sich damit unterwegs unterhalten und seine sozialen Netzwerke aktualisieren möchte.

Samsung Wave Internet-Handy

Samsung Wave Internet-Handy

Internet & E-Mail beim Samsung Wave

In der E-Mailanwendung kann zwischen E-Mails mittels Exchange, Google, Yahoo, Hotmail und sonstigen gewählt werden. Auf diese Weise kann man bequem sein E-Mailkonto einrichten. Die vollständige QWERTZ-Tastatur auf dem Display lässt sich gut bedienen und wenn man das Gerät auf die Seite kippt, dreht sich die Tastatur mit, so dass mehr Platz vorhanden ist. Der Internetbrowser funktioniert nahezu einwandfrei, selbst-verständlich auch mit Wi-Fi und HSDPA. Flash-Websites stellen jedoch schon ein Problem dar. Die Hintergrundfarbe wurde zwar geladen, aber dabei blieb es dann auch. Schade, denn bei einem neuen Betriebssystem verschafft man gerade mit solchen kleinen Dingen den nötigen Spielraum, um sich von der Masse abzuheben.

 

Samsung Wave Akku

Samsung Wave Akku

Standby-Zeit des Samsung Wave

Der Akku, der standardmäßig zum Samsung Wave S8500 geliefert wird, ist ein 3.7V 1500mAh Akku. Laut Spezifikationen soll er für eine maximale Standby-Zeit von 550 Stunden und eine maximale Gesprächszeit von 7 Stunden sorgen können. In der Praxis hat das Samsung Wave Smartphone bis zu 5 Tage lang funktioniert, ohne dass es wieder aufgeladen werden musste. Das ist ordentlich, hängt aber natürlich stark vom jeweiligen Gebrauch ab. Wenn man den ganzen Tag lang Musik hört und sehr viele Fotos macht, kann es mit der Energie schneller bergabgehen.

Samsung Wave Speicher

Samsung Wave Speicher

Samsung microSDHC-Speicherkarten

Der Standardspeicherplatz des Samsung Wave beläuft sich auf 2 GB. Das ist für einen internen Speicher recht ordentlich, damit kann man jedenfalls schon einmal einiges an Fotos und anderen Dateien speichern. Über den internen Speicher hinaus, kann der Speicherplatz auch, mit Hilfe einer microSD/SDHC-Karte von maximal 32 GB, erweitert werden. Es ist nur schade, dass sich die Speicherkarte unter dem Akku befindet. Dadurch ist es erforderlich das Gerät jeweils vollständig auszuschalten, wenn man die Speicherkarte einmal wechseln möchte.

 

SanDisk microSDHC

SanDisk microSDHC

Samsung Handy Ladegerät

Samsung Handy Ladegerät

Samsung Li-Ion Akku

Samsung Li-Ion Akku

 
 
login
email address email address