Kapitel auswählen: 

Samsung Omnia HD Test | Film & Musikfunktionen

Veröffentlicht am: Sunday, November 22nd 2009                   Geschrieben von: Casper van der Kaaij - Fotografie von: Mark Peters

Samsung Omnia HD Test

Symbian-Handymenü

W as am Symbian-Menü auffällt, ist das Design. Oft sehen Symbian Menüs etwas staubig aus, aber bei der Samsung i8910 HD befindet sich alles im Einklang mit dem Design des Mobiltelefon selbst, dadurch strahlt es noch mehr Klasse aus. Die mittlere Taste unter dem Display kann dazu verwendet werden einen Schritt zurück zu gehen, hält man sie hingegen länger gedrückt, gelangt man zu den geöffneten Anwendungen.

 

Samsung Omnia HD Smartphone

Samsung Omnia HD Smartphone

Samsung Omnia HD i8910 Handy

Samsung Omnia HD i8910 Handy

 

Samsung HD Multimedia

Samsung HD Multimedia

Filme auf dem Samsung Omnia HD anschauen

Aufgrund der integrierten HD-Aufnahmefunktion und des großen, klaren Touchscreens, erwartet man auch einiges von den Multimedia-Funktionen. Das Display ist wirklich sehr schön, schon beim standardmäßig vorhandenen Musterfilm kommt die Qualität gut zur Geltung. Auch wenn ganze Spielfilme auf das Handy übertragen werden, beispielsweise im DivX-Format, kann man unterwegs gemütlich Filme anschauen. Wenn man bei einem Film zu einer anderen Stelle wechselt, indem man die Zeitleiste anklickt, reagiert das Omnia HD Smartphone fast noch schneller als ein PC. Das ist bemerkenswert, denn mit der Wiedergabe von Fotos hat das Samsung i8910 HD erheblich mehr Mühe. Ich hatte ein großes Fotoalbum auf das Samsung HD Handy übertragen, dabei hat das Laden pro Foto jeweils einige Sekunden lang gedauert. Dadurch ist es leider nicht möglich, Anderen beispielsweise schnell einmal seine Urlaubsfotos zu zeigen. Es ist dabei egal, ob die Fotos sich auf dem internen oder einem externen Speicher befinden.

Samsung Musikplayer

Samsung Musikplayer

Samsung Omnia HD-Musikplayer & FM-Radio

Das Laden von Musikdateien führt beim Samsung Omnia HD nicht zu problematischen Wartezeiten. Unter Medien im Hauptmenu findet man den Musikplayer und ein FM-Radio. Wenn der Musikplayer geöffnet wird, ist die Musik in diverse Kategorien geordnet, so dass man alles leicht wiederfinden kann. Der integrierte Lautsprecher des Samsung HD spielt die Musik in anständiger Qualität und in einer schönen Lautstärke ab. Außerdem wurde ein 3,5-mm-Anschluss an die Oberseite des Mobiltelefons platziert, dadurch kann man das Samsung i8910 HD mit jedem gewünschten Headset verwenden oder es an externe Lautsprecher anschließen.

 
 
login
email address email address