Kapitel auswählen: 

Sony Ericsson W995 Test | Walkman-Handy

Veröffentlicht am: Sunday, November 15th 2009                   Geschrieben von: Casper van der Kaaij - Fotografie von: Mark Peters

Sony Ericsson W995 Walkman-Handy

Sony Ericsson W995 Walkman-Handy

Multimediafunktionen des Sony Ericsson W995

Die Walkman Phones aus der W-Serie von Sony Ericsson sind bekannt für die gute und einfache Handhabung von Multimediadateien. Im Hauptmenü sind die Punkte Walkman und Media zu finden. Unter Media trifft man alle Medien an, die auf dem Handy vorhanden sind. Media ist in die Kategorien Foto, Musik, Video, Games und Webfeeds unterteilt, damit man alles bequem wiederfinden kann. Beim Einsetzen einer Speicherkarte wird sie automatisch durchsucht und ihr Inhalt wird in der jeweils passenden Kategorie untergebracht. Die Media-Anwendung sieht ordentlich und übersichtlich aus, sie funktioniert schnell und einfach. Wählt man im Menü Walkman aus, gelangt man in die Musiksektion der Medien, genauer gesagt: beim zuletzt wiedergegebenen Lied.

Sony Ericsson W995 Musikhandy

Sony Ericsson W995 Musikhandy

Musikhören mit dem Sony Ericsson W995

Abgesehen von einem Sony Ericsson-Anschluss, trifft man an der Oberseite des Sony Ericsson W995 auch noch einen 3,5-mm-Standardanschluss an, so dass jedes beliebige Headset angeschlossen und gegebenenfalls eine Verbindung zum Verstärker hergestellt werden kann. Das mitgelieferte Headset ist eine Im-Ohr-Variante. Anstelle des Headsets, kann man auch die integrierten Lautsprecher verwenden. Dieser befindet sich an der Unterseite des Handys. Er liefert eine brauchbare Qualität, allerdings haben wir etwas „Tiefe“ in der Musik vermisst, aufgrund der fehlenden tiefen Töne klingt das Ganze etwas blechern. Ein besserer Klang wird von dem im Lieferumfang enthaltenen Lautsprecherset, Typ MS410, erzeugt. Mit diesem Lautsprecherset ist der Klang viel besser und außerdem ist es auch lauter. Das Lautsprecherset ist zwar sehr leicht, stellt aber trotzdem ein tolles Zubehör dar.

 

Sony Ericsson MS410 Lautsprecher

Sony Ericsson MS410 Lautsprecher

Sony Ericsson PlayNow Plus Anwendung

Was die T-Mobile Version dieses Sony Ericsson W995 einmalig macht, ist, wie schon gesagt, die PlayNow Plus-Anwendung. Mit dieser Anwendung kann man unbegrenzt Musikdateien für 9,95 EUR pro Monat herunterladen. Das ist Service für echte Musikfans, es befinden sich beim Kauf sogar schon 1000 Titel standardmäßig auf dem Handy. Der Dienst funktioniert schnell, das Suchen und Herunterladen gehen ganz einfach. Allerdings vermisst man gelegentlich einen Titel, der nicht vorhanden ist. Der neue Service hat sicher Zukunft. Es ist natürlich sehr innovativ, einen Titel direkt mit dem Handy herunterladen zu können. Allerdings bleibt die Frage, ob es die 9,95 EUR wert ist, dafür muss man diesen Dienst schon sehr regelmäßig nutzen. Außerdem kann die Musik auf drei Computern wiedergegeben werden. Schickt man ein Lied über Bluetooth hingegen an ein anderes Handy, bekommt man die Meldung, dass man dazu nicht berechtig ist.

Sony Ericsson TrackID

Sony Ericsson TrackID

Musik erkennen mit TrackID

Eine Anwendung, der man bei Sony Ericsson schon früher begegnen konnte, ist TrackID. Mit TrackID ist es die Erkennung von Musiktiteln möglich. Damit gehört die Frage, “Wie hieß dieses Lied doch gleich?”, der Vergangenheit an. Die Anwendung funktioniert wie folgt: man steht in einer Diskothek und hört eine tolles Lied, nimmt sein Sony Ericsson und startet TrackID, anschließend werden ein paar Sekunden aufgenommen. Diese Daten werden mit einer Datenbank abgeglichen und innerhalb von wenigen Augenblicken bekommt man den Künstler und den Titel des Liedes auf dem Mobiltelefon angezeigt. Es wird dann die Möglichkeit geboten, mit PlayNow Plus sofort nach dem Lied zu suchen. Gut, dass diese existierende Anwendung über eine eigene Verknüpfung verfügt.

 

Headset Lautstärkeregler

Headset Lautstärkeregler

Sony Ericsson Ohrhörer

Sony Ericsson Ohrhörer

PlayNow Plus

PlayNow Plus

 
 
login
email address email address