Kapitel auswählen: 

Apple iPhone 3Gs Test | Digitalkamera & iTunes

Veröffentlicht am: Monday, August 24th 2009                   Geschrieben von: Casper van der Kaaij - Fotografie von: Mark Peters

iPhone 3Gs Digitalkamera

D ie Digitalkamera des Apple iPhone 3Gs hat eine Auflösung von 3,2 Megapixeln. Die Kameraanwendung kann gestartet werden, indem man über das Menü zum Punkt Kamera navigiert. Anschließend wird die Anwendung sehr schnell gestartet. Das gesamte Display wird als Sucher verwendet, bis auf einen schmalen Rand, an dem sich der Auslöseknopf befindet. Abgesehen von diesem Auslöseknopf auf dem Display, gibt es leider keine Hardware- Tasten. Zur Aufnahme eines Fotos muss man also immer das Touchscreen benutzen. Die Geschwindigkeit der Kamera ist verblüffend, auch aufgrund der Tatsache, dass der Autofokus sofort funktioniert und nicht abwartet, bis der Auslöseknopf betätigt wird. Dadurch wird konstant fokussiert, wenn eine andere Wiedergabe vorhanden ist und man kann durch die Berührung des Displays sofort einen Augenblick festhalten. Standardmäßig befindet sich der Fokus in der Mitte, aber wenn man mit dem Finger auf eine beliebige Stelle des Displays drückt, fokussiert die Kamera darauf.

Apple iPhone 3Gs Test

Das ist sehr praktisch, nicht nur, weil man dadurch nicht fortwährend zwischen dem Makro- und dem Standardmodus wechseln muss, sondern auch, weil man einfach selbst bestimmen kann, auf welchen Teil bzw. welches Objekt fokussiert werden soll.

 

Apple iPhone 3Gs Kamerafunktionen

Apple iPhone 3Gs Kamerafunktionen

iPhone 3Gs Kameraeinstellungen

Die Änderung von Einstellungen ist nicht möglich. Wegen des Autofokus des A,pple iPhone 3Gs ist es nicht erforderlich, den Aufnahmemodus zu wechseln. Allerdings ist es gelegentlich nett, den Fotos Effekte hinzuzufügen, die Schärfe und Helligkeit anzupassen und gegebenenfalls andere persönliche Wünsche umzusetzen. Unbedingt notwendig ist das übrigens nicht, man kann auf diese Weise jederzeit gut ein Foto machen, ohne dass man sich den Kopf über die Einstellungen zu zerbrechen braucht. Abgesehen von der Möglichkeit zum Fotografieren, kann man mit dem iPhone 3Gs auch Videos aufnehmen. Die Videodateien werden in derselben Galerie wiedergegeben.

Apple App Store Software

Apple App Store Software

iPhone 3Gs Anwendungen herunterladen

Der App Store, den man im Menü finden kann, ist eine Art Laden für Anwendungen, die speziell für das iPhone entwickelt wurden. Man kann sie nach kostenlosen und zahlungspflichtigen Varianten sortieren. So kann man jederzeit neue Spiele oder andere praktische Software-Anwendungen auf dem iPhone 3Gs installieren, um das Smartphone auf diese Weise ganz auf seine Bedürfnisse abzustimmen. Da der App Store ständig Neuzugänge bietet, ist mehr als genügend Content verfügbar.

 

Apple iTunes Software

D as Apple iPhone 3Gs lässt sich, genau wie alle anderen Apple-Produkte, mit Hilfe der iTunes Software synchronisieren. Diese muss man eigens von der Apple-Website abrufen. Die iTunes Software erstellt automatisch Backups von allen SMS-Nachrichten, Favoriten, Fotos und, falls gewünscht, auch von den Kontakten. Wenn neue Software/Firmware-Updates erscheinen, können sie einfach über iTunes installiert werden, danach kann das Backup auch wieder zurückgesetzt werden. Abgesehen von dieser Funktion, werden bei iTunes auch die Multimedia-Dateien verwaltet. Es ist nicht möglich, auf einem anderen Weg Musik- oder Videodateien auf das iPhone zu übertragen. Der Nachteil besteht darin, dass man dadurch immer nur an einem Computer arbeiten kann, weil sonst die vorhandene Multimedia-Bibliothek gelöscht wird, andrerseits bleibt auf diese Weise alles sehr übersichtlich.

Apple iPhone 3Gs Test

 

Apple iPhone 3Gs Akku

Die Standby-Zeit des iPhone 3Gs ist ansprechend, hängt aber sehr stark vom Gebrauch ab. Aufgrund der vielen Optionen kann man den ganzen Tag mit dem Apple iPhone 3Gs herumspielen, dann ist das Handy dementsprechend innerhalb eines Tages leer. Aber bei Normalgebrauch ist auch eine Standby-Zeit von drei bis vier Tagen schaffbar. Der Akku des Apple iPhone 3Gs Smartphones ist integriert und kann nicht selbst gewechselt werden.

Apple iPhone 3Gs Speicher

Das iPhone 3Gs wird in einer Reihe verschiedener Versionen geliefert. Je nach Version unterscheidet sich der interne Speicher. Momentan ist das Apple iPhone 3Gs mit 16 GB bzw. 32 GB internem Speicher erhältlich. Beide Varianten sind in Weiß und in Schwarz erhältlich. Allerdings ist es wichtig, sich genügend internen Speicher zuzulegen, der Speicher ist nämlich nicht erweiterbar.

 
 
login
email address email address