Kapitel auswählen: 

Archos 405 Test | Einleitung

Veröffentlicht am: Wednesday, November 12th 2008                   Geschrieben von: Martijn Kooijman - Fotografie von: Mark Peters

Archos Media-Player Test

A rchos wurde 1988 als global agierender Hersteller für Konsumentenelektronik gegründet. Die Firma ist vor allem für ihre tragbaren Medienprodukte bekannt. Archos ist auf Audio- und Videoaufnahmen sowie Foto und Videobetrachter im Handformat spezialisiert. Archos ist innovativ und blickt bereits auf eine ganze Reihe an Meilensteinen zurück. Im Jahr 2000 hat Archos den ersten, auf einer Festplatte basierenden MP3-Player namens Jukebox 6000 herausgebracht. Ein Jahr später kam ein MP3-Recorder dazu und im Jahr 2003 hat man den ersten vollwertigen Videorecorder im Handformat eingeführt. Heutzutage ist Archos noch immer mit der Weiterentwicklung seiner Produkte beschäftigt. Dank dieses Umstands können wir uns vielseitige Media-Player bzw. -Recorder im Handformat besorgen. Der Archos 405 stammt aus der Generation 5 Serie und ist das Standardmodell in der Serie. Neuere Produkte aus der Serie verfügen über mehr Extras, wie ein Touchscreen-Display, Wi-Fi und auch GPS.

Archos 405 Test

 

Archos MP3-Player Bericht

Archos MP3-Player Bericht

Archos MP3-Player Design

Der Archos 405 kommt kantig daher, mit scharfen Ecken und ohne schöne Rundungen. Der Archos 405 wiegt ungefähr 190 Gramm und seine Maße betragen 100 x 78 x 15mm. Der meiste Platz wird vom 3,5” TFT LCD-Display mit wohlgemerkt 16 Millionen Farben eingenommen. Fünf Tasten auf der rechten Seite des Displays ermöglichen die Bedienung. Oben wurden 2 LED-Leuchten angebracht. Eine davon zeigt an, ob das Gerät eingeschaltet ist (grün) und die andere, ob gerade ein Auftrag verarbeitet wird (rot). Darunter befinden sich Tasten für Nach oben/unten, Nach links/rechts, OK/Annulieren und als letztes ein Menü-/Optionsschalter. Auf der Unterseite gibt es einen USB-Anschluss, das Mikrofon und einen Anschluss für die Archos DVR-Stationen Gen4/Gen5 oder für anderes Zubehör von Archos.

Archos 405 MP3 Test

Archos 405 MP3 Test

Archos 405 Medienmenü

Links auf dem Media-Player befindet sich die An-/Austaste und zudem eine LED-Leuchte (ebenfalls grün und mit derselben Funktion versehen, wie die grüne LED-Leuchte auf der rechten Seite). Als Letztes gibt es noch einen externen Lautsprecher, der sich auf der Oberseite befindet. Der Archos 405 weist im Hauptmenü große und klare Ikonen auf, wodurch das Ganze übersichtlich wirkt. Man verfügt über die Auswahlmöglichkeiten: Musik, Video, Foto, Dateien, VideoCorder und Sprachaufnahme. Außerdem gibt es noch ein Untermenü, in dem man die Einstellungen für die erwähnten Optionen finden kann. Übrigens kann man dort auch das Hauptmenü dem eigenen Geschmack entsprechend anpassen, indem man einen anderen Hintergrund auswählt oder ein anderes Farbthema für den Archos 405 selektiert. Alle Fotos, die man auf diesem Gerät gespeichert hat, können als Hintergrund verwendet werden. Die Bedienung des Menüs wird natürlich mit den Tasten auf der rechten Seite des Geräts bewerkstelligt.

 

Archos 405

Archos 405

Archos Ohrhörer

Archos Ohrhörer

Archos USB

Archos USB

 
 
login
email address email address