Kapitel auswählen: 

Apple iPhone Gold Test | Einleitung

Veröffentlicht am: Tuesday, July 8th 2008                   Geschrieben von: Casper van der Kaaij - Fotografie von: Mark Peters

Apple iPhone Gold Edition

D as britische Unternehmen Continental Mobiles vertreibt seit September 2006 exklusive Mobiltelefone und iPods über das Internet. Dabei werden goldene Versionen von Mobiltelefonen unterschiedlicher Marken und Modelle verkauft. Außerdem bietet Continental Mobiles verschiedene Mobiltelefone an, die mit Diamanten verziert sind. Alle Einkäufe werden mit einer sogenannten „Gold Card“ geliefert, die eine exklusiv britische Anfertigung des Produkts ausweist. Das Apple iPhone an sich ist schon ein einmaliges Gerät, aber in Kombination mit den Zusätzen von Continental Mobiles ist man als Verbraucher sicher, dass man demselben Gerät kaum noch einmal begegnet. Das iPhone, das schon vor seinem Erscheinen viel besprochen wurde und das manche Leute sehnlich erwartet hatten, ist nämlich kein gewöhnliches Mobiltelefon. Wie man es von Apple gewohnt ist, verfügt das iPhone über ein schnörkelloses Design und verschiedene innovative Funktionen. Auch finden sich die Benutzerfreundlichkeit und die Stabilität der üblichen Produkte von Apple natürlich beim iPhone wieder.

Apple iPhone Gold Test

 

Apple iPhone Gouden Edition

Apple iPhone Gouden Edition

Erster Eindruck des iPhone Mobiltelefone

Beim Erwerb der meisten Produkte von Apple vermittelt das Auspacken allein schon ein gutes Gefühl. Selbst in der Verpackung findet man Design vor. So ist es auch bei diesem 24-karätigen, goldenen iPhone, bei dem wirklich auf jedes nur erdenkliche Detail geachtet wurde. Quasi ein ultimatives Handyerlebnis! Auf der kompakten Verpackung ist ein iPhone in Originalgröße abgebildet. In der Verpackung wurde außerdem alles separat verpackt, das iPhone liegt in einer Halterung aus Hartplastik, auf der „designed by Apple” steht. Standardmäßig werden ein Datenkabel, ein Ladegerät, ein Headset, eine Dockingstation und Anleitungen zum iPhone dazu geliefert. Das Apple Mobiltelefon ist ein wenig groß ausgefallen, aber dafür es liegt gut in der Hand.

Apple iPhone Bericht

Apple iPhone Bericht

Touchscreen des Apple iPhone

Das Apple iPhone ist mit einem großen 3,5-Zoll-Touchscreen, der über eine Auflösung von 480x320 Pixeln verfügt, ausgestattet. Es befindet sich nur eine Taste auf der Vorderseite, der sogenannte „Homebutton”. Das iPhone lässt sich ansonsten vollständig über den Touchscreen bedienen, ob man nun telefonieren, simsen oder durch das Menü navigieren möchte: all das ist über den Touchscreen möglich. Der von Apple beim iPhone verwendete Touchscreen ist wärmeempfindlich. Man kann das Display also nicht mit den Fingernägeln oder einem Stift bedienen. Der Monitor ist äußerst empfindlich, was beim Gebrauch sehr angenehm ist. Das Mobiltelefon reagiert deshalb sehr prompt, dadurch ist es möglich, genauso schnell wie mit physischen Tasten zu tippen. Im Vergleich zu anderen aktuellen Touchscreens, gehört der Monitor des Apple iPhones sicher zur Spitzengruppe. Sogar draußen im Sonnenlicht bleibt alles gut lesbar. Allerdings kann man sich an den vielen Fingerabdrücke auf dem Display stören, zumal alles über die Finger gemacht wird, aber durch gelegentliches Reinigen ist dieses Problem schnell behoben.

 

Continental Mobiles

Continental Mobiles

Apple iPhone Gold

Apple iPhone Gold

24K Gold Plated iPhone

24K Gold Plated iPhone

 
 
login
email address email address