Kapitel auswählen: 

Aliph Jawbone headset Test | Funktionen

Veröffentlicht am: Saturday, December 8th 2007                   Geschrieben von: Ralf Jurrien - Fotografie von: Mark Peters

Jawbone Headset Bericht

Jawbone Headset Bericht

Bluetooth Headset Tonqualiät

Zuallererst habe ich das Jawbone Bluetooth Headset ohne die „Noise Shield“-Funktion getestet. Diese Funktion sorgt dafür, dass Hintergrundgeräusche minimiert werden. Die Tonqualität bewegt sich auf einem hohen Niveau, aber was mir sofort auffiel, ist der Bedarf an einer Funktion, die für eine Verringerung der Hindergrundgeräusche sorgt. Die Lautstärke, die in sechs Stufen über die „Talk“-Taste geregelt werden kann, weist einen hinreichenden Bereich auf, wodurch sie quasi immer gut an die Umgebung angepasst werden kann. Weil Headsets regelmäßig in lauter Umgebung verwendet werden, habe ich das Jawbone Headset unter anderem bei einer Fahrt auf der Autobahn getestet. Bis auf die Hintergrundgeräusche, sind die Gespräche klar und einwandfrei verlaufen. Wenn Musik ich im Auto eingeschaltet hatte, wurde es für mich mühsamer, meinen Gesprächspartner zu verstehen und das verhielt sich andersherum natürlich genauso. Ein willkommener Anlass, um die „Noise Shield“-Funktion zu verwenden.

Aliph Jawbone Bluetooth-Headset

Aliph Jawbone Bluetooth-Headset

Jawbone Noise Shield-Technologie

Das Jawbone Headset verfügt über eine neue, von Aliph entwickelte Technologie, bei der die Hintergrundgeräusche minimiert werden, wodurch sich Gespräche in allen Situationen besser führen lassen, also auch in einer lauten Umgebung. Diese Technologie hat den passenden Namen „Noise Shield“-Technologie bekommen. Diese Funktion wird eingeschaltet, indem man 3 Sekunden lang die „Noise Shield“-Taste gerückt hält. Beim Einschalten dieser Funktion war die erste Reaktion meines Gesprächspartners: „Bist du noch dran?“ Da die Windgeräusche, die auf der Autobahn entstehen, zusammen mit der Musik, die im Auto lief, auf einmal verschwunden waren, dachte mein Gesprächspartner, dass ich das Gespräch beendet hätte. Im weiteren Verlauf dieses Gesprächs habe ich ganz bewusst nicht mit lauter gesprochen, um auf diese Weise zu testen, ob die „Noise Shield"-Technologie wirklich so gut funktioniert, wie es Aliph behauptet. Nicht nur bei einer Fahrt auf der Autobahn, wenn man Musik anhat, sondern auch in einer Kneipe mit lauter Musik im Hintergrund, kann man nur eines schlussfolgern: die „Noise Shield“-Technologie funktioniert tadellos!

 

Headset Zubehör

Headset Zubehör

Headset Anschlussteile

Headset Ohrhörer

Headset Ohrhörer

Bluetooth Headset Ohrshörer

Headset Ladegerät

Headset Ladegerät

Bluetooth Headset Ladegerät

 
 
login
email address email address