Kapitel auswählen: 

SanDisk Sansa Express Test | Einleitung

Veröffentlicht am: Wednesday, November 21st 2007                   Geschrieben von: Ralf Jurrien - Fotografie von: Mark Peters

S anDisk, der Erfinder und weltgrößte Lieferant von Flash-Speicherkarten, hat uns, neben dem Sansa C250 und dem Sansa Shaker, auch den SanDisk Sansa Express zum Testen geschickt. Der Sansa Express ist ein MP3-Player im USB-Format, der die Formate WMA, WAV und MP3 unterstützt. In der kompakten Schachtel, in der der SanDisk Sansa Express geliefert wird, befinden sich die Sansa-Ohrhörer, eine Software-CD mit Gebrauchsanweisung in über 30 Sprachen, eine Umhängeschnur für den Hals, ein Gutschein für einen gratis Hörbuch-Download, Aufkleber, ein kurzes USB-Kabel und natürlich der Sansa Express MP3-Player selbst. Der Sansa Express verfügt selbst auch über einen USB-Anschluss, das USB-Kabel braucht deshalb nur verwendet zu werden, wenn wenig Platz zum Einstöpseln vorhanden ist. Der SanDisk Sansa Express umfasst ein OLED-Display, wiegt nur 30 Gramm und weist kompakte Maße von 79 x 25 x 17 mm auf.

SanDisk Sansa Express Test

 

SanDisk Sansa Express Tasten

SanDisk Sansa Express Tasten

SanDisk Sansa Express Tasten

Damit man alles, was der Sansa Express zu bieten hat, auch nutzen kann, muss das Gerät zunächst mit Hilfe der An-/Austaste an der Oberseite des MP3-Players eingeschaltet werden. Neben die An-/Austaste wurde ein Schieber platziert, mit dem man die Tasten blockieren bzw. auf „Hold“ stellen kann. Die Navigationstasten an der Vorderseite des MP3-Players im USB Format, Sansa Express, leuchten blau auf, wenn das Gerät eingeschaltet wird, auch wenn die Tasten verwendet werden, leuchten diese etwa 10 Sekunden lang blau. Mit Ausnahme der Lautstärke, lassen sich alle Funktionen des MP3-Players über diese Navigationstasten bedienen. Die beiden Lautstärketasten findet man an der Unterseite, über diese Tasten wird lauter oder leiser gestellt. Der microSD-Kartenschlitz, das integrierte Mikrofon und der Anschluss für die Ohrhörer befinden sich an der Seite des SanDisk Sansa Express.

SanDisk Sansa Express Klangqualität

SanDisk Sansa Express Klangqualität

SanDisk Sansa Express Klangqualität

Die Klangqualität des SanDisk Express MP3-Players ist akzeptabel. Mit Hilfe des Equalizers kann der Klang an die persönlichen Vorlieben angepasst werden, um die annehmbare Klangqualität zu verbessern. Der Lautstärkebereich kann über das Menü angepasst werden, er kann auf Hoch oder Normal eingestellt werden. Sogar im Normalmodus ist die höchste Einstellung laut genug, der Lautstärkebereich kann deshalb als hervorragend bezeichnet werden. Die im Lieferumfang enthaltenen Sansa-Ohrhörer weisen, genau wie bei anderen MP3-Playern von Sansa, eine gute Qualität auf und sitzen gut im Ohr. Aber der MP3-Player Sansa Express kann mehr als nur Musik wiedergeben, man kann nämlich auch FM-Radio damit hören sowie Radio oder Sprache über das integrierte Mikrofon aufnehmen. Über die Sprachaufnahme-Funktion können klare und deutliche Aufnahmen gemacht werden.

 
 
login
email address email address