Kapitel auswählen: 

SanDisk Sansa Shaker Test | Einleitung

Veröffentlicht am: Friday, November 2nd 2007                   Geschrieben von: Ralf Jurrien - Fotografie von: Mark Peters

S anDisk ist ein amerikanisches Unternehmen, das 1988 gegründet wurde und inzwischen zum weltgrößten Lieferanten für Flash-Speicherkarten aufgestiegen ist. Abgesehen von Flash-Speicherkarten, produziert SanDisk auch auf der Flash-Karte basierende MP3-Player. SanDisk hat uns, neben dem Sansa C250, auch den MP3-Player SanDisk Sansa Shaker MP3 zum Testen geschickt. Der Sansa Shaker ist mit seiner kinderfreundlichen Formgebung nicht so sehr ein Beispiel für viel Funktionalität in einem Gerät, vielmehr ist er voll auf seine Zielgruppe ausgerichtet: jüngere Benutzer ab 8 Jahren. Der MP3-Player SanDisk Sansa verfügt über innovative, kindgemäße Möglichkeiten, wie eine „Shake“-Funktion, der der SanDisk Sansa Shaker auch seinen Namen verdankt.

SanDisk Sansa Shaker Test

 

SanDisk Sansa Shaker - Design

SanDisk Sansa Shaker - Design

SanDisk Sansa Shaker - Design

Der erste Eindruck vom SanDisk Sansa Shaker trifft direkt zu: dieser MP3-Player wurde eigens für Kinder entwickelt. Der Sansa Shaker ist in den Farben Rosa und Blau und mit Speicherkapazitäten von 512 MB und 1 GB erhältlich. Wir haben die blaue Version mit 512 MB getestet, die für beinahe 125 MP3-Titel ausreicht. In der, auch für Kinder ansprechenden, Verpackung, befinden sich, abgesehen vom SanDisk Shaker, auch Sansa-Ohrhörer, eine Secure Digital (SD)-Speicherkarte mit 512 MB, eine CD mit Gebrauchsanweisung, ein USB-Kabel, eine AAA-Batterie, eine englischsprachige Schnellanleitung und Aufkleber, um den Sansa Shaker nach eigenen Wünschen zu verschönern und zu personalisieren. Die Maße des kompakten, zylinderförmigen MP3-Players SanDisk Sansa betragen 72x40x40 mm, er passt dadurch prima in eine Kinderhand.

SanDisk MP3 Player - Bedienelemente

SanDisk MP3 Player - Bedienelemente

SanDisk Shaker MP3-Player - Bedienelemente

Der MP3-Player SanDisk Shaker weist nur drei Bedienelemente auf, zwei davon sind weiße Ringe, die nach links und nach rechts bewegt werden können. Mit dem oberen weißen Ring wird die Lautstärke geregelt, mit dem unteren kann der vorherige oder der nächste Musiktitel wiedergegeben werden. Das dritte Bedienelement ist eine runde Taste, über die der Sansa Shaker ein- und ausgeschaltet werden kann. Wenn man diese Taste für zwei Sekunden gedrückt hält, wird der MP3-Player eingeschaltet. Zum Ausschalten des SanDisk Shaker muss die Taste für ungefähr vier Sekunden betätigt werden. Diese runde, beleuchtete Taste verfügt auch über eine Play/Pause-Funktion und kann zusammen mit einer „Shake“-Bewegung benutzt werden, um den vorherige oder nächsten Musiktitel wiederzugeben. Auf der Unterseite befindet sich eine Klappe, die mittels einer Drehbewegung geöffnet werden kann, um Zugang zum Batterie- und SD-Speicherkartenfach sowie zum kleinen USB-Anschluss zu erhalten. Außerdem sind an den Seiten zwei Eingänge für Ohrhörer vorhanden und oben auf dem SanDisk Sansa Shaker befindet sich ein integrierter Lautsprecher.

 
 
login
email address email address