Kapitel auswählen: 

Nokia Xperience Zone | Presseveranstaltung

Veröffentlicht am: Thursday, November 1st 2007                   Geschrieben von: Ralf Jurrien - Fotografie von: Mark Peters

Neue Nokia Mobiltelefone...

N okia hat uns zur Nokia Xperience Zone eingeladen, die am Dienstag, dem 30. Oktober, in den Brabant-hallen in den Niederlande stattgefunden hat. Man konnte an verschiedenen offenen Seminaren teilnehmen und zum Abschluss war ein Auftritt der niederländischen Musikergruppe Krezip organisiert worden. Wir haben an einem Seminar von Emile Baak, dem Hauptgeschäftsführer von Nokia Benelux, und Carmine Caione, dem Leiter für Produktmarketing & Business Develop-ment von Nokia Benelux, teilgenommen. Bei der Präsentation wurde über die jüngst eingeführten Mobiltelefone und Online-Dienste von Nokia gesprochen. Nokias aktuelles Handysortiment wird in vier Kategorien unterteilt: Connect, Life, Explore und Achieve. Unter die Kategorie „Connect“ fallen die Basismodelle, wie das Nokia 6500 mit Schiebemechanismus und das Nokia 6300. Die Kategorie „Live“ ist für die modebewussten Benutzer gedacht und besteht unter anderem aus den Musikhandys von Nokia, wie der Xpress Music-Serie und der Prism-Serie. Die Multimediahandymodelle der N-Serie, wie das Nokia N95, das N81 und das N810, fallen unter die Kategorie „Explore“. Schließlich führt Nokia die Kategorie „Achieve“, die für alle Geschäftshandy-modelle von Nokia steht, beispielsweise die erfolgreiche E-Serie von Nokia.

Nokia Xperience Zone

Emile Baak (links) & Carmine Caione (rechts)

 

Nokia Xperience Zone

Nokia OVI Online Service

J enseits des aktuellen Sortiments von Nokia für Mobiltelefonn und Zubehör, wurde auch viel Aufmerksamkeit auf die Online-Dienste, wie OVI, verwendet. OVI (Finnisch für „Tür“) ist ein Zugangsportal zu Diensten von Nokia. Wie Emile Baak betont hat, ist OVI nicht nur für Dienste und Services von Nokia einsetzbar, sondern auch jenseits davon. OVI heißt nicht umsonst „Tür“, eine Tür zu allem, was mit mobilem Internet zu tun hat. Das Ziel des OVI-Konzepts besteht darin, dass die Leute es als Zugangsportal für mobiles Internet verwenden. Die Nokia-Dienste innerhalb von OVI sind in vier Kategorien unterteilt, nämlich in Music, N-Gage, Maps und Blogging.

 
 
login
email address email address