Kapitel auswählen: 

Samsung SGH-X820 Test | Einleitung

Veröffentlicht am: Saturday, January 6th 2007                   Geschrieben von: Nic Rossmüller - Fotografie von: Mark Peters

E s ist nur 6,9 mm dünn, 113 mm lang und 50 mm breit. Ich spreche vom neuen Samsung X820. War es anfangs nur ein Hersteller, der dünne Mobiltelefone produzierte, so ist seit einiger Zeit eine Reihe Hersteller dazugekommen, die beim Schlankheitswettrennen mitmacht. Wenn man an dünne Mobiltelefone denkt, fällt einem meist direkt die Razr-Serie von Motorola ein, die bei einer Tiefe von 13,9 mm anfing. Dem folgte Motorolas Erfolg mit seinem 11,5 mm tiefen SLVR und das 10,9 mm dicke Motorola L6. BenQ und Siemens zogen mit dem S68 (13,2 mm) nach. Auch Samsung hatte schon ein sehr schlankes Modell: das Samsung SGH-P300. Dieses Mobiltelefon war nur 9 mm dünn und ähnelte eher einer Rechenmaschine als einem Mobiltelefon. Obwohl das Samsung SGH-P300 an sich schon ein Erfolg und eine Innovation war, setzt Samsung noch einen obendrauf und krönt die Serie mit dem nur 6,9 mm dünnen Samsung SGH-X820: dem dünnsten Mobiltelefon der Welt. Es würde mich interessieren, ob andere Hersteller nachziehen können und dem Erfolg von Samsung noch hinterher kommen. Erst wenn man das Samsung X820 in der Hand gehabt hat, kann man wirklich glauben, wie dünn es ist. Ich habe das Samsung SGH-X820 eine Weile im Haus gehabt und werde im folgenden Bericht die Funktionen und Merkmale des Samsung X820 besprechen.

Samsung Mobiltelefone Hersteller

Samsung Mobiltelefone Hersteller

Die heutigen Mobiltelefone werden immer umfassender, immer kleiner oder immer innovativer. Eines ist sicher: Samsung hat an diesem Trend einen großen Anteil. Alle bis jetzt auf dem Markt befindlichen Techniken wurden bereits in Mobiltelefone von Samsung integriert. Ob es sich nun um 3G-Netzwerke, Quadband-Netzwerke, mobiles Fernsehen oder sensitive Drucktasten handelt, alles nur Erdenkliche ist zumindest in einem Gerät von Samsung zu finden.

 

Integrierte Kamera & Tasten

Integrierte Kamera & Tasten

Samsung SGH-X820 - Kamera & Tasten

Mit dem Samsung X820 hat Samsung wieder etwas Neues auf Lager: ein superdünnes Mobiltelefon, das sogar über eine 2-Megapixel Digitalkamera verfügt. Die Integration einer Digitalkamera in ein Gerät mit diesen Maßen wurde von Motorola schon als beinahe unmöglich bezeichnet. Samsung hat dafür eine Lösung gefunden, indem sie eine kleine Verdickung oben am Samsung SGH-X820 angebracht haben. Die Tasten des Samsung SGH-X820 wurden aus Kunststoff hergestellt und weisen ein gutes Format auf. Alle Tasten sind leicht bedienbar, abgesehen von der Navigationstaste in der Mitte des Geräts, die etwas klein geraten ist, wodurch es ab und zu schwierig ist, die Taste an der richtigen Stelle zu berühren, um eine Menüfunktion aufzurufen. An der linken Seite des Samsung X820 befindet sich dann noch die Taste für die Lautstärkeregelung. Diese Taste ist jedoch auch praktisch, wenn man schnell durch eine lange SMS scrollen möchte. Rechts auf dem Samsung SGH-X820 befindet sich die Taste zur Aktivierung der Digitalkamera. Diese Taste dient auch als Auslöseknopf.

Einfach zu verwenden Menü

Einfach zu verwenden Menü

Samsung SGH-X820 - Menü

Das Menü des Samsung SGH-X820 ist einfach zu verwenden. Es funktioniert schnell und bildet mit den anderen Modellen von Samsung eine Einheit. Wer es schon einmal mit einem Samsung-Mobiltelefon zu tun hatte, dürfte sich direkt zurechtfinden. Alles befindet sich an derselben Stelle, nur das Piktogramm sieht etwas anders aus und weist eine höhere Qualität auf. Für diejenigen, die noch nie ein Samsung verwendet haben, dürfte die Bedienung des Mobiltelefons auch sehr einfach sein. Schon nachdem man ein paar Mal im Menü des Samsung X820 etwas gesucht hat, weiß man, wo die verschiedenen Funktionen sich befinden. Das Samsung SGH-X820 kennt außerdem viele Möglichkeiten in Bezug auf SMS, MMS und Telefonbuchfunktionen. Im Telefonbuch kann man bis zu 1000 Nummern speichern, die anschließend über die Eingabehilfe (T9-Modus) des Telefonbuchs leichter zu finden sind.

 
 
login
email address email address