Kapitel auswählen: 

X-Micro X-VDO F610 Test | Fazit

Veröffentlicht am: Friday, January 5th 2007                   Geschrieben von: Nic Rossmüller - Fotografie von: Mark Peters

Lautstärkeregler & Bestätigungstaste

An der rechten Seite des MP3-Players befindet sich die Menütaste, über die man jederzeit in das Menü gelangt. An der linken Seite des X-Micro sind die Lautstärkeregler angebracht, die aus zwei Tasten, einer Plus- und einer Minus-Taste, bestehen. Es ist einfach, aber funktional. Auf der Vorderseite findet man eine Bestätigungstaste, mit der man die Menüfunktionen auswählt. Diese Taste fungiert zugleich als Wiederholungstaste, wenn die Musik-Funktion eingeschaltet ist. Außerdem gibt es eine Play- und Stopptaste, und es ist möglich, zum nächsten oder vorherigen Lied zu wechseln. Schließlich befindet sich oben auf dem MP3-Player eine Taste mit der man den X-VDO F610 ein- oder ausschaltet und ein Schalter mit dem man die Tasten blockieren kann. Das ist eine sehr praktische Funktion, wenn man den MP3-Player in der Hosentasche hat.

Klangqualität & Kopfhörers

Anfangs dürfte man ein bisschen mit den Einstellungen des Equalizers zu kämpfen haben, aber wenn man einmal die richtigen Einstellungen gefunden hat, ist die Klangqualität gut. Allerdings muss ich sagen, dass ich mir einen qualitativ besseren Kopfhörer gewünscht hätte. Durch die Verwendung eines Kopfhörers von einer anderen Marke hat sich die Klangqualität verbessert. Die standardmäßig mitgelieferten Kopfhörer haben Probleme mit den Basstönen, besonders bei größerer Lautstärke scheinen sie leicht zu übersteuern. Die Ohrenstöpsel waren nicht unangenehm, aber ihre Schnur ist relativ kurz. Diese ist lang genug, wenn man sich den MP3-Player um den Hals hängt, aber wenn man das Gerät in der Hosentasche mit sich führen möchte, braucht man eine längere Schnur.

 

Musik-Funktion

Musik-Funktion

X-Micro F610 - Musik

Dank des hellen OLED-Displays macht das Anschauen von Filmen auf dem X-Micro noch mehr Spaß. Die Musik-Funktion des X-Micro X-VDO F610 ist ebenfalls sehr benutzerfreund- lich. Eine einfache Auswahl- möglichkeit erlaubt es, das MP3 direkt abzuspielen und der X-Micro MP3-Player verfügt auch über einen Equalizer. Das einzige Problem am Equalizer besteht darin, dass man die Einstellungen nicht selbst vornehmen kann, sondern die voreingestellten Werte verwenden muss.

FM-Radio

FM-Radio

X-Micro F610 - Radio

Wenn man seine eigene Musik ein bisschen zu oft gehört hat, gibt es immer noch die Radio-Funktion. Das FM-Radio kann Sender vollautomatisch suchen, man kann aber auch manuell zwischen den Sendern wechseln, falls der X-Micro F610 den bevorzugten Sender einmal nicht finden kann. Darüber hinaus gibt es noch eine Foto-Funktion, die wirklich erfreulich und praktisch ist, wenn man seinen Freunden unterwegs ein Foto zeigen möchte.

Ladegeräts

Ladegeräts

X-Micro F610 - Batterie

Abgesehen von der Daten- übertragung, dient die USB Schnittstelle des X-Micro X-VDO F610 auch zum Anschluss des Ladegeräts. Wenn die Batterie vollständig leer ist, dauert das Aufladen knapp unter drei Stunden. Nicht sehr schnell, sollte man meinen, aber nach mehr als 9 Stunden Spieldauer waren die Batterien des X-Micro F610 immer noch halb voll, wie auf dem Display angezeigt wurde. Man dürfte demzufolge unterwegs nur höchst selten ohne Musik auskommen müssen.

USB-Schnittstelle

USB-Schnittstelle

X-Micro F610 - USB

An der rechten Seite des X-Micro F610 verdeckt eine kleine Klappe die 2.0 USB Schnitt- stelle, über die Daten vom und zum X-Micro übertragen werden. Wenn der X-Micro MP4 F610 an einen Computer angeschlossen ist, der auch USB 2.0 unterstützt, ist eine schnelle Datenüber- tragung gewährleistet. Die Übertragung von 25 MP3 Dateien mit einer Gesamtgröße von 113 MB hat laut unserer Stoppuhr eine Minute und 24 Sekunden in Anspruch genommen; das ist eine mehr als akzeptable Geschwindigkeit.

 

X-Micro X-VDO F610 Test

X-Micro F610 - Resümee

D ie 2-GB-Version des X-Micro X-VDO F610 ist sicherlich ein tolles Gerät und lässt kaum Wünsche offen. Die Klangqualität ist gut und wenn man ein wenig Geld in andere Kopfhörer investiert, ist sie sogar noch besser. Die Schnur des originalen Kopfhörers ist zudem etwas kurz geraten. X-Micro hat mit dem 1,5-Zoll OLED Display eine sehr gute Wahl getroffen: das Bild und die Grafiken bleiben hell und klar, egal aus welchem Winkel man sie betrachtet. Das Menü ist leicht navigierbar und die Tasten fühlen sich solide an. Man hört ein Klicken, wenn man sie betätigt. Die lange Spieldauer des X-Micro F610 ist definitiv ein großer Pluspunkt. Kurzum, der X-Micro ist in jeder Hinsicht so gut wie die Geräte bekannter Marken. Die Kapazität von 2 GB ist mehr als ausreichend und ermöglicht viele Stunden Hörgenuss. Ich kann den X-Micro X-VDO MP4 F610 daher auch nur wärmstens empfehlen!

 
 
login
email address email address