Kommentare: 0
Monday, October 17th 2011 - 15:30 CEST
Sony Ericsson Arc Test - Das Sony Ericsson Arc kann beeindruckende Spezifikationen und eine interessante Formgebung aufweisen. So verfügt das Smartphone über das Betriebssystem Android 2.3 Gingerbread, eine 8,1-Megapixel Digitalkamera, einen micro-HDMI Anschluss, WiFi, GPS und ein 4,2-Zoll-Touchscreen mit Bravia Mobile Engine, die für eine schöne Wiedergabe von Games und Videos sorgen. Das Sony Ericsson Arc Handy ist, trotz des großen Displays, sehr schlank.

• Lesen Sie unseren vollständigen Sony Ericsson Arc Test.
Kommentare: 0
Monday, September 12th 2011 - 09:50 CEST
Sony Ericsson kündigt mit dem Xperia arc S sein erstes Smartphone mit 1,4 GHz Prozessor an und erweitert damit die Xperia-Reihe um ein Flaggschiff-Modell. Aufbauend auf das preisgekrönte Bogendesign des Xperia arc wird das Xperia arc S mit einem 1,4 GHz Prozessor für noch mehr Unterhaltung ausgeliefert. Die sanften Kurven des ultraschlanken Sony Ericsson Xperia arc S mit nur 8,7 mm Tiefe schmiegen sich angenehm in deine Handfläche. Dieses schmale, leichte und leistungsstarke Smartphone versetzt die Welt in Erstaunen. Der neue Prozessor macht das Sony Ericsson Xperia arc S Smartphone um bis zu 25% schneller, was sowohl den Aufbau von Webseiten, Starten der Kamera als auch den Zugriff auf die Medieninhalte des Smartphones beschleunigt.
Kommentare: 0
Monday, September 12th 2011 - 09:45 CEST
Sony Ericsson kündigt das erste Smartphone mit Walkman auf der Android-Plattform an. Die jahrelange Expertise in Sachen Musik ermöglicht die Kombination aus Walkman und Smartphone in Form des Sony Ericsson Live mit Walkman, das gleichzeitig auch ein Experte für soziales Netzwerken ist. Nehmen Sie einfach ein paar Sekunden Musik auf und TrackID (realisiert durch Gracenote Mobile MusicID) liefert Ihnen umgehend Titel, Interpret und Album auf das Handy. Und hast du deinen Lieblingssong entdeckt? Mit dem xLOUD-Verstärker des Sony Ericsson Live mit Walkman kannst du Musik ohne Verzerrung in voller Lautstärke hören.
Kommentare: 0
Saturday, July 9th 2011 - 08:15 CEST
Während in Berlin und Paris in Kürze auf den Fashion Weeks die neuesten Trends für die Herbst-/Wintersaison vorgestellt werden, sorgt Sony Ericsson mit dem Xperia ray bereits für die passende Begleitung. Die Kombination von elegantem Design, den Farbtönen Gold, Pink, Weiß und Schwarz und neuester Technologie macht aus dem Sony Ericsson Xperia ray ein begehrenswertes Accessoire für die kommende Saison. Der edle Aluminiumrahmen schmiegt sich um das 9,4 mm schlanke Smartphone, das tiefschwarze Reality-Display verschmilzt dabei nahtlos mit dem Rahmen. Diese Bauweise verleiht dem Sony Ericsson Xperia ray nicht nur ein einzigartiges Aussehen, es liegt dadurch auch federleicht in der Hand.
Kommentare: 0
Saturday, July 9th 2011 - 08:10 CEST
Sony Ericsson präsentiert mit dem Xperia Active das passende Smartphone für den Einsatz im Freien. Egal ob als Kilometerzähler beim morgendlichen Joggen oder als Wegweiser am Wochenende in den Bergen, das Sony Ericsson Xperia Active ist für die sportlichen Vorlieben seines Nutzers ausgelegt. Das Sony Ericsson Active Smartphone ist wassergeschützt sowie staubdicht nach IP67 (30 Minuten bei 1 Meter Wassertiefe) und verfügt über einen 3 Zoll großen, kratzfesten Mineralglasbildschirm, der selbst mit nassen Fingern bedient werden kann. Zusatzfunktionen wie Barometer, Kompass oder vorinstallierte Sport-Apps wie z. B. „iMapMyFitness“ zum Messen des persönlichen Trainingserfolgs machen das Sony Ericsson Active zum unverzichtbaren Trainingspartner.
Kommentare: 0
Saturday, July 9th 2011 - 08:00 CEST
Das Sony Ericsson TxT Handy erscheint in den Farben Weiß, Pink, Blau und Schwarz. Mit der abgerundeten Rückseite liegt das Sony Ericsson TxT Einsteigerhandy angenehm in der Hand, während sich auch längere Nachrichten dank der vollwertigen QWERTZ-Tastatur blitzschnell verfassen lassen. Die vorinstallierte Freunde-Applikation zeigt auf dem 2,6 Zoll Display, ähnlich der Sony Ericsson Timescape-Anwendung, auf einen Blick sämtliche Aktivitäten der fünf besten Freunde auf Facebook und Twitter. Das Sony Ericsson TxT Smartphone verfügt über eine 3,2 Megapixel-Kamera für Foto- und Videoaufnahmen, WLAN und Radio gehören zur weiteren Ausstattung.
Kommentare: 0
Monday, June 13th 2011 - 23:00 CEST
Sony Ericsson schnürt mit dem Sony Ericsson Xperia Play Pack XP151 das ideale Zubehörpaket für Zocker und versorgt sie mit der Sony Ericsson Multimedia-Dockingstation DK300, drei Spielen zur freien Wahl und den passenden Verbindungskabeln. Mit dem Sony Ericsson Xperia Play hat Sony Ericsson das erste Handy vorgestellt, mit dem Wartezeiten endlich willkommen sind und Verspätungen gerne toleriert werden. Als Erweiterung des Smartphones gibt es ab sofort das Sony Ericsson Xperia Play Experience Pack XP151.
Kommentare: 0
Thursday, May 12th 2011 - 11:30 CEST
Sony Ericsson stellt mit dem Xperia mini und dem Xperia mini pro die weltweit kleinsten Android HD-Smartphones vor. Die beiden Sony Ericsson Xperia Handys bieten vollwertige Unterhaltung und sparen dabei durch ihre Kompaktheit viel Platz in jeder Tasche. Das Sony Ericsson Xperia mini und das Sony Ericsson Xperia mini pro ergänzen die Familie der Xperia minis. Die bewährte Bedienung mit nur einem Daumen wurde beibehalten und erweitert: Auf dem Startbildschirm können die vier Ecken jetzt mit mehreren Apps individuell belegt werden und ermöglichen dadurch schnellen Zugriff auf die beliebtesten Anwendungen.
Kommentare: 0
Friday, July 16th 2010 - 19:00 CEST
Mit der Einführung des Vivaz zeigt Sony Ericsson, dass sie einen neuen Weg eingeschlagen haben. Oft kann man Sony Ericsson Mobiltelefons sofort als solche erkennen, beim Sony Ericsson Vivaz ist das hingegen nicht der Fall. Eines der wichtigsten Features, das in die Kommunikation des Sony Ericsson Vivaz integriert wurde, ist die Möglichkeit Videoaufnahmen in HD-Auflösung zu machen. Das Vivaz läuft unter dem Betriebssystem Symbian.

• Lesen Sie unseren vollständigen Sony Ericsson Vivaz Test.
Kommentare: 0
Saturday, July 3rd 2010 - 19:30 CEST
Die Xperia-Familie von Sony Ericsson steht für die gelungene Verbindung von Kommunikation und Unterhaltung in einem Multimediatelefon. Nun bekommt sie erneut Zuwachs: Nach X10, X10 mini und X10 mini pro erscheint mit dem Xperia X8 das nächste Handy mit Android UX-Benutzeroberfläche, das von der Größe her zwischen seinen Geschwistermodellen liegt. Das Sony Ericsson Xperia X8 bietet mit seinem günstigen Preis große Unterhaltung für die kleine Brieftasche und gilt damit auch als Einsteigerhandy für Android. Ausgestattet mit der Sony Ericsson eigenen Applikation Timescape und den vier frei konfigurierbaren Displayecken erinnert es stark an das X10 mini.

Welche Handymarke bevorzugen Sie?

Apple
LG
Nokia
Samsung
Sony
login
email address email address