Kommentare: 0
Tuesday, June 17th 2014 - 18:45 CEST
Apple hat iOS 8 vorgestellt, die bedeutendste Version seit Start des App Store, die Nutzern unglaubliche neue Funktionen und Entwicklern die Werkzeuge zum Erstellen von erstaunlichen neuen Apps an die Hand gibt. iOS 8 bietet eine einfachere, schnellere und intuitivere Nutzererfahrung, darunter iCloud Fotomediathek, die es ermöglicht Fotos und Videos einfacher über die Geräte zu genießen; neue Nachrichten-Funktionen, um auf einfache Art und Weise Sprache, Videos oder Fotos mit nur einem Wisch zu teilen; und eine neue App für Gesundheits- und Fitnessdaten, die einen klaren Überblick der Gesundheits- und Fitnessdaten an einem Ort bietet. Apple iOS 8 beinhaltet außerdem vorausschauende Worterkennung für die QuickType-Tastatur von Apple.
Lesen: iOS 8
Kommentare: 0
Tuesday, June 17th 2014 - 18:40 CEST
Apple hat OS X Yosemite vorgestellt, eine leistungsstarke neue Version von OS X, völlig neu designt und mit einer frischen, modernen Optik, leistungsstarken Apps und großartigen neuen Continuity-Features verfeinert, die das Arbeiten zwischen Mac und iOS-Geräten fließender als jemals zuvor machen. Die neue Heute Ansicht in der Mitteilungszentrale bietet an einem Ort einen schnellen Überblick über alles, was man wissen muss; iCloud Drive befindet sich innerhalb des Finder und kann Dateien aller Art speichern; und Safari hat ein neues gradliniges Design. Mail macht das Bearbeiten und Senden von Anhängen leichter denn je; Handoff ermöglicht es eine Aktivität auf einem Gerät zu beginnen und auf einem anderen fortzusetzen.
Lesen: OS X Yosemite
Kommentare: 0
Monday, February 4th 2013 - 17:25 CET
Apple hat heute iOS auf Version 6.1 aktualisiert und fügt LTE-Unterstützung für 36 zusätzliche iPhone-Mobilfunkanbieter und 23 zusätzliche iPad-Mobilfunkanbieter auf der ganzen Welt hinzu. So können noch mehr Nutzer des iPhone 5, iPad mini und iPad mit Retina Display ultraschnellen mobilen Datendurchsatz beim Browsen, Herunterladen und Streamen von Inhalten in blitzschneller Geschwindigkeit erleben. Bisher haben Apple iOS-Nutzer über neun Milliarden Bilder über Fotostream hochgeladen, mehr als 450 Milliarden iMessages versendet und über vier Billionen Benachrichtigungen erhalten.
Lesen: Apple iOS 6.1
Kommentare: 0
Thursday, June 9th 2011 - 15:35 CEST
Apple hat eine Vorschau auf Apple iOS 5, die neueste Version des weltweit fortschrittlichsten Betriebssystems für mobile Geräte, gegeben und eine Beta-Version für Mitglieder des iOS Developer Program veröffentlicht. Die Apple iOS 5 Beta-Version beinhaltet über 200 neue Funktionen, die für Apple iPhone, iPad und iPod touch in diesem Herbst verfügbar sein werden. Die neuen Funktionen in Apple iOS 5 umfassen: Notification Center, ein innovativer Weg um Benachrichtigungen ohne Unterbrechungen an einem Ort einfach zu betrachten und zu verwalten; iMessage, ein neuer Mitteilungsservice der es erleichtert Textmitteilungen, Fotos und Videos zwischen allen Apple iOS-Geräten zu versenden.
Lesen: Apple iOS 5
Kommentare: 0
Thursday, June 9th 2011 - 15:30 CEST
Apple hat die achte große Version des Betriebssystems angekündigt, dass Apple Mac OS X Lion bietet über 250 neuen Funktionen und 3.000 neuen Entwicklerschnittstellen. Das Apple Mac OS X Lion wird im Juli als Download über den Apple Mac App Store für 23,99 Euro erhältlich sein. Einige der einmaligen Funktionen in Apple Mac OS X Lion sind: neue Multi-Touch-Gesten; systemweite Unterstützung für Vollbild-Apps; Mission Control, eine innovative neue Ansicht von allem was auf dem Mac läuft; Apple Mac App Store, der beste Ort um großartige Software zu entdecken, zu installieren und zu updaten mit direkter Integration in das Betriebssystem; Launchpad, ein neues Zuhause für alle Apps und eine komplett überarbeitete Mail App.
Kommentare: 0
Monday, May 23rd 2011 - 13:45 CEST
CNN und Nokia haben eine internationale Nachrichten-App für Nokia Smartphones vorgestellt. Der Nachrichtensender CNN entwarf und entwickelte die Applikation speziell für Nokia-Nutzer. Zum Start ist die CNN App für den Nokia E7 Communicator verfügbar und bietet ein visuelles Nachrichtenerlebnis und bequemen Zugang zu iReport, der Nachrichtencommunity von CNN. Als weltgrößter Handy-Hersteller verfügt Nokia über eine hohe Reichweite in internationalen Märkten. „Nokia-Nutzer haben ein großes Interesse am Weltgeschehen. Mit der CNN App für Nokia Smartphones legen wir die Power von CNN sprichwörtlich in die Hände der Nutzer und geben ihnen die Möglichkeit, die Nachrichtenberichterstattung über iReport mit zu gestalten“, sagte Louis Gump, Vice Pre
Lesen: CNN App
Kommentare: 0
Monday, May 23rd 2011 - 13:30 CEST
Der Navigon MobileNavigator Android ist ab sofort in der Version 3.6 im Android Market erhältlich. Navigon hat viele Wünsche von Anwendern in das Update der neuen Version integriert. Diese ist jetzt für den Einsatz auf dem Betriebssystem Android 3.0 sowie für Tablets geeignet, enthält erweiterte Zielinformationen, einen Routenplaner, App2SD und einige weitere hilfreiche Features. Zudem lassen sich mit Hilfe der App nun 8.000 WLAN-Hotspots in Deutschland finden. Im Aktionszeitraum bis Ende Mai gewährt Navigon 30 Prozent Rabatt auf die Vollversionen.
Kommentare: 0
Wednesday, May 4th 2011 - 10:20 CEST
Ab sofort ist die NAVIGON App "traffic4all" im Apple App Store erhältlich. Damit sind iPhone und iPad-Besitzer über den aktuellen Verkehrsfluss informiert und können sogar selbst Störungen melden. Die Anwendung ist die zweite kostenlose App, die NAVIGON anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums veröffentlicht. traffic4all ist mit dem NAVIGON MobileNavigator iPhone kompatibel. Anlässlich des 20. Geburtstages schenkt NAVIGON iPhone- und iPad-Besitzern jetzt die nächste App: "traffic4all" informiert in Echtzeit über die Verkehrslage in der direkten Umgebung. Darüber hinaus kann die Staugefahr für ausgewählte Ziele in Europa abgerufen werden.
Kommentare: 0
Sunday, March 13th 2011 - 11:05 CET
Apple hat iOS 4.3 vorgestellt, die neueste Version des weltweit fortschrittlichsten Betriebssystems für mobile Geräte. Die neuen Funktionen in Apple iOS 4.3 umfassen eine schnellere Safari Performance mit der Nitro JavaScript Engine für das mobile Surfen; iTunes Home Sharing; Verbesserungen von AirPlay; die Wahl den seitlichen Schalter des iPad zur Sperrung der Rotation oder zum Stummschalten des Tons zu nutzen; und Personal Hotspot, um die Datenverbindung des iPhone 4 über WLAN zu teilen. Apple iOS 4.3 steht für iPad, iPhone und iPod touch ab sofort als kostenloses Software Update bereit.
Lesen: Apple iOS 4.3
Kommentare: 0
Wednesday, August 11th 2010 - 18:00 CEST
Sonnenkraft bietet jetzt eine Application (App), also eine Anwendung, für das Apple iPhone oder das Apple iPad, mit der ganz simpel der Solarrechner auf dem Handy oder dem innovativen, mobilen Leserechner von Apple landet. Viele hübsche App's gibt es für das Apple iPhone und neuerdings das Apple iPad. Doch neben zahllosen Spaß- und Nonsens-Anwendungen gibt es eine Reihe echter Hilfen. Eine davon ist die App, die Sonnenkraft jetzt für den Solarrechner auf den Markt bringt. Schon im Internet sorgte der einfach zu bedienende Ratgeber für Furore. Ab sofort kann er kostenlos bei iTunes herunter geladen werden. Per Apple iPhone oder iPad können künftig die Anwendungen mobil genutzt werden, überall dort, wo es ein Netz des Mobilfunkanbieters gibt.

Welche Handymarke bevorzugen Sie?

Apple
LG
Nokia
Samsung
Sony
login
email address email address