Kommentare: 0
Monday, February 12th 2007 - 12:13 CET
Seagate Technology gibt den offiziellen Start der Digital-Audio-Video-Experience-Technologie (DAVE) bekannt. Das Projekt, das bisher unter dem Codenamen „Crickett“ lief, wurde auf der DEMO 07 Conference vorgestellt. Die DAVE Plattform ist eine Grundlagentechnologie, die 10-20 Gigabyte drahtlose Speicherkapazität in einem Zubehör kleiner als ein gängiges schlankes Mobiltelefon liefert. DAVE hat bereits im Voraus für erhebliche Aufregung in der Mobilfunkwelt gesorgt. Die DAVE Technologie wurde entwickelt, um Daten auf Mobiltelefonen, PCs oder anderen drahtlos operierenden Geräten zu speichern. Seagate DAVE liefert, via Bluetooth- oder WiFi-Verbindung, umfangreiche Speicherkapazität.

Welche Handymarke bevorzugen Sie?

Apple
LG
Nokia
Samsung
Sony
login
email address email address