Kommentare: 0
Tuesday, March 1st 2011 - 10:45 CET
Pünktlich zum Tag der Verliebten kommt das Samsung Wave 2 mit dem Samsung eigenen Betriebssystem bada in einem eleganten Pink in den Handel. Wer seiner Liebsten am Valentinstag eine Freude machen will, liegt mit dem exklusiven Smartphone genau richtig. Der große Touchscreen mit Super Clear LCD-Technologie stellt Internetseiten wie auch Liebesbotschaften in gestochen scharfer Bildqualität dar. Passend zum rasant pochenden Herzen von frisch Verliebten, schlägt im Inneren des schlanken Geräts ein 1 Gigahertz schneller Prozessor. Mit etwas Glück können User von meinVZ und studiVZ eines von fünf Samsung Wave 2 in Elegant-Pink mit dem farblich optimal abgestimmten Bluetooth Headset WEP350 beim Samsung Love Game gewinnen.
Kommentare: 0
Sunday, January 2nd 2011 - 21:20 CET
Das Konzept des Tablet-PCs gibt es schon länger, aber der Durchbruch gelang dem Tablet erst bei der Einführung des iPad-Vorzeigemodells von Apple. Der iPad spricht eine große Benutzergruppe an, die größtenteils aus Verbrauchern besteht. Obwohl Apple einen Vorsprung auf die übrige Konkurrenz hat, ist die Industrie inzwischen aufgewacht. Samsung ist einer der Hersteller, die sich gute Chancen ausrechnen und im Kielwasser von Apple mitfahren, mit der Samsung Galaxy Tab. Darüber hinaus richtet sich Samsung auf Businesskunden und Verbraucher aus.

• Lesen Sie unseren vollständigen Samsung Galaxy Tab Test.
Lesen: Samsung Test
Kommentare: 0
Sunday, January 2nd 2011 - 21:00 CET
Da eine Vielzahl von Spezifikationen bei Mobiltelefon inzwischen zum Standard geworden ist, geht die Entwicklung einen Schritt weiter und das Interesse an einem guten Betriebssystem tritt immer mehr in den Vordergrund. Einerseits geht es dabei um den Wiedererkennungswert und die Benutzerfreundlichkeit sowie andrerseits um die Funktionalität und die verfügbaren Inhalte. Jetzt bringt Samsung auch ein eigenes Standard-Betriebssystem, Samsung Bada, auf den Markt. Für die Corporate Identity des Unternehmens mag das interessant sein, es ist aber die Frage, ob es überhaupt noch möglich ist, sich gegen die etablierten Systeme durchzusetzen.

• Lesen Sie unseren vollständigen Samsung S8500 test.
Kommentare: 0
Wednesday, December 29th 2010 - 21:15 CET
Schwarz oder Weiß - ab sofort haben Samsung Fans die Qual der Wahl, wenn es um das Galaxy S i9000 geht. Samsung bietet das Smartphone nun auch in strahlendem Weiß an. Brillant wie die neue Farbe ist auch die Technik: Das große Super AMOLED-Display und der schnelle Prozessor bieten ideale Voraussetzungen für die Nutzung von hilfreichen Apps oder zum mobilen Surfen im Internet. Samsung verpasst seinem Erfolgsmodell Galaxy S i9000 ein neues Outfit: Das Android Smartphone ist ab sofort auch in Weiß erhältlich. Unter der strahlenden Oberfläche des 9,9 Millimeter flachen Geräts steckt jede Menge bekannter Technik. Das Samsung Galaxy S i9000 in Weiß ist ab sofort zum Preis von 649 Euro in Deutschland erhältlich.
Kommentare: 0
Saturday, December 18th 2010 - 15:40 CET
Pünktlich zu Weihnachten veröffentlicht Samsung im Rahmen der exklusiven Kooperation mit dem FC Bayern München die Fan Edition des Samsung Wave S8500. Mit dem reichhaltig ausgestatteten Smartphone und exklusiven Inhalten, tauchen Nutzer unterwegs in die Welt des diesjährigen Doublesiegers ein. Zusätzlich enthält das Paket einen Gutschein über 65 Euro zum Einlösen im FC Bayern Fan- und Onlineshop. Ob zu Hause oder unterwegs, mit der FC Bayern München Edition des Samsung Wave S8500 greifen Nutzer in jeder Situation bequem auf Informationen rund um den deutschen Rekordmeister zu. Die exklusiv auf dem Samsung Wave S8500 vorinstallierte FC Bayern München-App liefert auf Knopfdruck Liveticker, News, Bilder, Spielpläne und vieles mehr.
Lesen: Samsung Wave
Kommentare: 0
Tuesday, November 23rd 2010 - 23:45 CET
Samsung stellt mit dem Wave 723 ein weiteres Mobiltelefon mit dem selbst entwickelten offenen Betriebssystem bada vor. Das Samsung Wave 723 überzeugt durch eine Kombination aus edler Optik und starker Technik. Benutzer von sozialen Netzwerken kommen durch vorinstallierte Dienste zusätzlich auf Ihre Kosten. Schnelles Internet, GPS und eine 5-Megapixel-Kamera versprechen leistungsstarken mobilen Genuss.
Kommentare: 0
Tuesday, November 9th 2010 - 13:40 CET
Android ist immer noch „heiß”. Viele Hersteller von Mobiltelefon haben inzwischen mehrere Android-Geräte auf den Markt gebracht. Beispielsweise hat Samsung unter anderem die Smartphones Moment und Behold mit dem Android-System ausgestattet, dazu gekommen ist jetzt das Samsung Galaxy S. Große Vorteile des Android-Systems sind die guten Synchronisierungs-möglichkeiten, besonders mit Googlemail-Konten, der immer größer werdende Android Market und die Möglichkeit für Endverbraucher alles den eigenen Wünschen entsprechend einzurichten.

• Lesen Sie unseren vollständigen Samsung Galaxy S Test.
Kommentare: 0
Saturday, September 4th 2010 - 11:15 CEST
DivX und Samsung Electronics gaben auf der Fachmesse IFA bekannt, dass das Galaxy Tab als weltweit erster Tablet-PC DivX-zertifizierte ist. Das Android-Tablet unterstützt jetzt die Wiedergabe von DivX HD[TM]-Videos mit einer Auflösung von 720p - zuhause oder unterwegs. Das neue Samsung Galaxy Tab wird ab Ende September 2010 in Europa und Korea sowie kurz darauf in den Vereinigten Staaten und Asien verfügbar sein und bietet ein 7-Zoll-Super AMOLED-Display, das unübertroffene Bildqualität für ein besseres Seherlebnis liefert. Mit einem Gewicht von nur 0,37 Kilogramm verfügt es über 16 GB oder 32 GB internen Speicher und 32 GB MicroSD-Erweiterung.
Kommentare: 0
Saturday, August 28th 2010 - 18:20 CEST
Samsung versieht das Samsung Omnia 735 mit allen wichtigen Funktionen, die ein mobiles Büro ausmachen. Mit Windows Mobile 6.5.3, Microsoft Office Mobile 2010, Push-E-Mail-Funktion und HSDPA spielt das Smartphone seine Stärken vor allem im Business-Bereich aus. Damit das Privatleben nicht zu kurz kommt, sind beliebte Social Network-Anwendungen mit an Bord. Mit dem Samsung Omnia 735 stellt Samsung ein weiteres Mitglied der Omnia-Familie vor. Schon auf den ersten Blick gibt sich das Smartphone mit der ergonomischen QWERTZ-Tastatur als Business-Profi zu erkennen. Eingehende E-Mails werden dank Push-Funktion direkt in den Posteingang geleitet und müssen nicht separat abgerufen werden.
Kommentare: 0
Saturday, August 28th 2010 - 18:10 CEST
Samsung kombiniert beim Samsung C3200 klassische Form mit einem dynamischen Design. Das Mobiltelefon überzeugt bei einem günstigem Preis optisch wie auch technisch auf ganzer Linie: 2-Megapixel-Kamera, MP3-Player und microSD-Steckplatz gehören zur Ausstattung. Ob Facebook, Myspace oder Flickr: Dank der Direktzugriffe auf dem Startbildschirm sind die beliebtesten sozialen Netzwerke nur einen Klick entfernt. Das Samsung C3200 Handy ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis ist 149.- Euro.
Lesen: Samsung C3200

Welche Handymarke bevorzugen Sie?

Apple
LG
Nokia
Samsung
Sony
login
email address email address