Kommentare: 0
Wednesday, August 1st 2007 - 11:58 CEST
Videoportale boomen, und das nicht erst seit YouTube für 1,65 Milliarden Dollar an Google verkauft wurde. Seither ist der Hipe allerdings gewaltig: Laut Wikipedia werden täglich etwa 65.000 neue Videos auf YouTube hochgeladen und 100 Millionen Clips angesehen. Im Februar 2007 hat sich YouTube im Alexa-Trafficranking auf Platz eins geschoben und den bisherigen Spitzenreiter MySpace verdrängt. Ähnlich populär ist das deutsche Videoportal MyVideo, das im November letzten Jahres erstmals in die Top 10 der reichweitenstärksten Webseiten einzog.
Lesen: YouTube

Was halten Sie von LetsGoMobile?

Hervorragend
Gut gemacht
Netter Versuch
Nicht hilfreich
login
email address email address