Kommentare: 0
Sunday, September 9th 2007 - 19:14 CEST
Er sieht gut aus. Macht unabhängig. Er sorgt für Entertainment-Vergnügen erster Klasse, hervorragende Klangqualität und angenehmen Tragekomfort. Das alles bietet der neue Stereo-Funkkopfhörer von AKG: der AKG K 930. Er kommt im November 2007 in coolem Retro-Weiß und Hochglanz-Schwarz für eine unverbindliche Preisempfehlung von 149.- auf den Markt. Das ideale Weihnachtsgeschenk für Liebhaber kabelloser Kopfhörer.
Kommentare: 0
Sunday, September 9th 2007 - 13:37 CEST
Ob in Weiß oder Schwarz - er bleibt Testsieger vieler deutscher HiFi- und Gadget-Magazine. Ab November kommt der edle Design-Handschmeichler AKG K 530 LTD von AKG in Hochglanz-Schwarz auf den Markt. Glänzen tut der kabelgebundene Stereo-Kopfhörer aber auch durch sein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Seine unverbindliche Preisempfehlung ist 99,99 Euro. Und das trotz limitierter Auflage.
Lesen: AKG K 530 LTD
Kommentare: 0
Tuesday, September 4th 2007 - 16:06 CEST
Navigationsgeräte sind immer häufiger auch bei Fußgängern anzutreffen. Nicht nur, weil die mobilen Lotsen immer kleiner werden, sondern auch deshalb, weil sie sich zunehmend mit multimedialen Funktionen komfortabel und vielseitig nutzen lassen. Dazu kommt, dass heute das trendige Design der einst trist-grauen Portables eine bedeutende Rolle spielt. „Slim Line“, „Smart“ und „Easy to Control“ sind Attribute, die das Becker Traffic Assist im eleganten Schwarz-Silber-Look nicht nur im Auto gut aussehen lassen, sondern auch in grazilen Frauenhänden. Darüber hinaus lässt es sich mit seinen Abmessungen von nur 104 x 82 x 19 Millimeter bequem in der Handtasche oder Hemdtasche verstauen.
Kommentare: 0
Tuesday, September 4th 2007 - 16:01 CEST
Mit dem neuen Traffic Assist 7928 präsentiert Becker ein mobiles Navigationsgerät mit 4,8 Zoll LCD-Touch-Screen, das neben Multimedia-Qualitäten auch mit dem Bluetooth-Handsfree-Profile 1.5 ausgestattet ist. Der Arbeitsspeicher wurde gegenüber den Vorgängermodellen von 64 MB auf 128 MB verdoppelt. Außerdem können Audioquellen wie MP3 und Spracheausgabe drahtlos über den integrierten FM-Transmitter auf die fahrzeugeigene Stereoanlage übertragen werden. Hinter der hochglänzenden, schwarzen Front verbergen sich rot ausgeleuchtet Sensortasten, die bei leichter Berührung schnell zu den Hauptfunktionen führen. Außerdem ist es multilingual und gibt Fahranweisungen in 22 wählbaren Sprachen aus.

Welche Handymarke bevorzugen Sie?

Apple
LG
Nokia
Samsung
Sony
login
email address email address