Kommentare: 0
Sunday, September 30th 2007 - 22:26 CEST
Mit der neuen Flash-Version "Flash Lite 3.0" will der Softwarehersteller Adobe den Erfolg seiner Flash-Software am Desktop auch auf das Mobiltelefon bringen. Mit der dritten Version von Flash Lite soll es künftig möglich sein, auch Flash-Inhalte aus dem Web wie etwa YouTube-Videos am Handy abzuspielen. Jedoch soll der Anspruch der Software noch weiter gehen als bis zur reinen Wiedergabe von Videoclips, wie Gary Kovacs, Vize Präsident für Marketing bei Adobes Abteilung für mobile Endgeräte, dem Portal VNUnet verrät.
Kommentare: 0
Wednesday, February 14th 2007 - 18:56 CET
Adobe Systems hat auf dem 3GSM World Congress in Barcelona angekündigt, dass die nächste Generation von Adobe Flash Lite umfangreiche Unterstützung für Video bieten wird. Flash Lite ist die speziell für Mobiltelefone entwickelte Version des Adobe Flash Players. Das neue Flash Lite 3 bringt Videos vom Desktop auf Handys sowie andere mobile Geräte und unterstützt Netzbetreiber, Gerätehersteller und Entwickler dabei, ihren Nutzern packende Erlebnisse für mobile Endgeräte zu bieten. Flash Lite 3 wird voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2007 verfügbar sein.

Welche Handymarke bevorzugen Sie?

Apple
LG
Nokia
Samsung
Sony
login
email address email address