Garmin-Asus Handy

Positiv bewerten 50%
Positiv bewerten 50%

Bewerten!

Ilse Jurrien
brand Garmin-Asus category Mobiltelefone

Garmin-Asus Handy

Art des Inhalts Editorial E-Mail an den Verfasser Veröffentlicht von Ilse Jurrien
Saturday, March 27th 2010 - 18:37 CET - Kommentare: 0
D ie Zeiten, in denen man Mobiltelefone einfach zum telefonieren verwendete, scheinen schon sehr lange vorüber zu sein. So haben wir beim Mobile World Congress 2010 in Barcelona zahlreiche Anwendungen gesehen, die überhaupt nichts mit mobiler Kommunikation zu tun haben, die aber allesamt die Mobiltelefon-Plattform und deren verschiedene Betriebssysteme verwenden. Der Wert eines Mobiltelefons und auch das vorhandene Suchtpotenzial eines Smartphones werden dadurch auch immer größer. So gab es eine Reihe neuer Produkte von Garmin-Asus, darunter das neue Garmin-Asus A50 Smartphone. Auf den ersten Blick eine starke Kombination aus mobiler Telefonie und Navigation.
Freund mailenFreund mailen BookmarkenBookmarken Kommentieren

Weiterempfehlen

Ihr Name:
Name Freund:
E-Mail Freund:

Garmin-Asus A50

 

Garmin-Asus Handy mit GPS-Navigation

Den ersten Eindruck vom Garmin-Asus Smartphone, den wir bei unserem Besuch des MWC 2010 bekommen haben, möchten wir mit Ihnen teilen. Das Garmin-Asus A50 ist ein sogenanntes Android-Handy mit der Version 1.6 an Bord. Eine relativ niedrige Version. Wir haben auch Smartphones auf der Ausstellungsfläche gesehen, die Google Android 2.1 OS an Bord hatten. Da liegen schon ein paar Generationen dazwischen.

 

Garmin-Asus navigationshandy

 

Garmin-Asus Navigationshandy

Es ist jedoch klar, dass das Einmalige am Garmin-Asus Handy in der Navigationsanwendung von Garmin begründet ist. Eine schlaue Art, Navigationssoftware über die Mobilindustrie an den Mann zu bringen.

 

Garmin-Asus smartphone

 

Garmin-Asus Smartphone Menü

Das Garmin-Asus Smartphone sieht ansonsten ziemlich nüchtern aus. Wenig unnötiges Drum und Dran in Bezug auf die Hardware, aber auch das Menü des Garmin-Asus Android Smartphones wurde recht nüchtern umgesetzt. Dafür ist es auch übersichtlich.


Garmin-Asus A50

 

Garmin-Asus Nuvifone A50 Handy Display

Was hingegen auffällt, besonders im Vergleich zu den anderen Handys, die wir beim MWC 2010 regelmäßig in den Händen gehalten haben, ist, dass das Garmin-Asus A50 in Bezug auf Display nicht wirklich schnell reagiert. Die Reaktionszeit scheint etwas verlangsamt, vielleicht lag es am Exemplar, das wir am Stand erwischt haben?

 

Garmin-Asus Android

 

Garmin-Asus Android-Handy

Man bemerkt nicht sofort, dass man mit dem Garmin-Asus A50 ein typisches Android-Handy in der Hand hat. Dafür wurde das U.I (die Benutzeroberfläche) zu stark angepasst. Die kurze Demonstration, die uns gezeigt wurde und die praktische Erfahrung mit der integrierten Navigation hinterlassen einen positiven Eindruck. Die Karten wurden um gesprochene Navigation erweitert und sind damit eine tolle Alternative zu allen anderen Formen von Navigationsgeräten.

 

Garmin Nuvifone A50

 

 

Garmin Nuvifone A50 Navigationshandy

Die erste Erfahrung, die wir mit dem Garmin-Asus Mobiltelefon gesammelt haben, ist positiv. Wir gehen nicht davon aus, dass die Marketingabteilung dieses Gerät im oberen Segment unterbringen möchte, dafür sind die Verarbeitung und die Ausstattung bei diesem Garmin-Asus Navigationshandy etwas zu kurz gekommen.

 

Garmin-Asus

 

 

Garmin-Asus Handy für das mittlere Segment

Das neue Garmin-Asus Smartphone könnte im mittleren Segment gut mithalten, damit entstünde Spielraum auf den oberhalb und unterhalb davon angesiedelten Märkten. Alles in allem eine praktische Gesamtlösung für Benutzer, die auch auf einem qualitativ guten Niveau mobil navigieren möchten.

related links

Nächste oder Vorherige Artikel

Nächste : Vodafone 250
Vorhige : Toshiba TG02

Kommentare

Kommentare laden
login
email address email address