GPS-Empfänger Test

Positiv bewerten 50%
Positiv bewerten 50%

Bewerten!

Ilse Jurrien
brand Wintec category Tests

GPS-Empfänger Test

Art des Inhalts Test E-Mail an den Verfasser Veröffentlicht von Ilse Jurrien
Friday, July 24th 2009 - 15:10 CEST - Kommentare: 0
W enn man mit dem Auto fährt, braucht man sich gegenwärtig keine Sorgen mehr über die Route zu machen, schließlich gibt es dafür Autonavigationssysteme. Aber wie sieht das aus, wenn man sich nun in unbekanntem Terrain auf eine andere Weise fortbewegt? Dafür bietet ein Outdoor GPS-Gerät die Lösung, ob man nun ein Outdoorsportler, Radrennfahrer, Radfahrer, Wanderer, Urlauber oder Erholungssuchender ist, mit einem solchen GPS-Empfänger findet man immer den Weg wieder. Wir haben den Wintec G-Trender WSG-1000 bekommen, um ihn einem ausgiebigen Test zu unterziehen.

• Lesen Sie unseren vollständigen GPS-Empfänger Test.
Freund mailenFreund mailen BookmarkenBookmarken Kommentieren

Weiterempfehlen

Ihr Name:
Name Freund:
E-Mail Freund:

GPS-Empfänger Test

 

GPS-Empfänger Test : Wintec G-Trender Display

Bei den billigeren und weniger umfassenden GPS Photo Locators fehlt häufig ein Display. Persönlich finde ich allerdings, dass ein Display einen echten Mehrwert darstellt. Schließlich ist es erfreulicher mit dem Gerät zu arbeiten, wenn man auch direktes Feedback bekommt, ob es sich nun um die Signalstärke, die Höhe oder den Zielort handelt: auf dem Display werden alle Informationen angezeigt. Insofern ist es unerfreulich, wenn man es mit einem Display zu tun hat, das im Sonnenlicht schlecht erkennbar ist. Im direkten Sonnenlicht habe ich den G-Trender leider nicht testen können, aber ich konnte das Display zu keiner Zeit schlecht ablesen, schon weil es sich um ein Schwarzweiß-Display handelt und der Kontrast dadurch stark genug ist.


Wintec GPS-Empfänger Test

 

Wintec GPS-Empfänger Test - Navigationsmenü

Das Menü des Wintec GPS-Geräts ist in neun Hauptseiten unterteilt. So verfügt der Wintec WSG-1000 über eine Kalenderseite, Geschwindigkeitsseite, Satellitenseite, Kompassseite, Höhenmesserseite, Astronomieseite, Navigationsseite, Trainingsseite und eine Informationsseite. Darüber hinaus ist der GPS-Empfänger auch noch mit einer Seitenliste ausgestattet, damit man bequem und schnell selten oder nie verwendete Hauptseiten an- und abwählen kann. Ein praktisches Feature, auf diese Weise braucht man nicht jedes Mal die Seiten durchzublättern, die man sowieso nicht verwendet.

 

Wintec G-Trender GPS-Empfänger Test

 

Wintec G-Trender GPS-Empfänger Test

Der Wintec G-Trender WSG-1000 ist ein hoch entwickeltes Outdoor GPS-Gadget, das nicht nur die Daten von Routen und die Positionen von Fotos speichert, sondern darüber hinaus auch Informationen wie Geschwindigkeit, zurückgelegte Entfernung, Temperatur, Höhe und Zeiten. Außerdem verfügt der Wintec GPS-Empfänger über ein LCD-Display und eine Bluetooth-Funktion. Das Wintec GPS-Gerät ist zu einem Preis von 170 EUR erhältlich. Über das Abschneiden dieses GPS-Empfängers lesen Sie im folgenden GPS-Empfänger Test mehr.

related links

Nächste oder Vorherige Artikel

Nächste : Minitheater Test
Vorhige : Garmin Edge Test

Kommentare

Kommentare laden
login
email address email address