HTC Touch HD Test

Positiv bewerten 50%
Positiv bewerten 50%

Bewerten!

Ilse Jurrien
brand HTC category Tests

HTC Touch HD Test

Art des Inhalts Test E-Mail an den Verfasser Veröffentlicht von Ilse Jurrien
Wednesday, June 3rd 2009 - 08:45 CEST - Kommentare: 0
T ouchscreens gibt es in vielen Variationen und Maßen. Natürlich ist dessen Funktion immer dieselbe, nämlich das Handy ohne Tasten bedienen zu können, nichtsdestotrotz unterscheiden sie sich in Sachen Bedienung auffallend oft. Der wichtigste Unterschied besteht bei den druck- und wärmeempfindlichen Touchscreens. Abgesehen von diesem Unterschied gibt es Handys mit harten oder weichen Touchscreens. Bei den harten Touchscreens braucht man im Allgemeinen weniger fest zu drücken. Mit solchen kleinen Unterschieden steht oder fällt die Funktion eines Touchscreens.

• Lesen Sie unseren vollständigen HTC Touch HD Test.
Freund mailenFreund mailen BookmarkenBookmarken Kommentieren

Weiterempfehlen

Ihr Name:
Name Freund:
E-Mail Freund:

HTC Touch HD Test

 

HTC Touch HD Test - Handy Menü

Windows Mobile ist, was die Synchronisierung betrifft, natürlich sehr gut, besonders für Geschäftskunden. Zum Privatgebrauch finde ich Windows Mobile inzwischen zwar besser, aber auch dabei läuft nicht immer alles ganz glatt. Ohne die TouchFlo, ist die Struktur natürlich schon einigermaßen veraltert, jedenfalls nicht innovativ. Beispielsweise beim Versand einer SMS-Nachricht stockt das Handy schon etwas zu häufig. Das ist bei weniger komplexen Softwarevarianten in der Regel viel seltener der Fall.

 

HTC Touch HD Test

 

HTC Touch HD Test - Integrierte GPS-Antenne

Dank der integrierten GPS-Antenne, ist es auch möglich, seine Position mit dem HTC Touch HD zu bestimmen. Google Maps lässt sich zur Routenplanung benutzen, die Anwendung sieht anständig aus. Die Wiedergabe ist mit einfachen Karten oder mit Satellitenfotos und bei der neuesten Version von Google Maps sogar mit Streetview möglich. Dabei läuft man quasi virtuell durch eine Stadt. Die GPS-Antenne funktioniert gut und schnell. Im Gegensatz zu vielen anderen Mobiltelefonen, kann das HTC Touch HD die Verbindung zu Satelliten ziemlich einfach herstellen. Damit man wirklich umfassend navigieren mit diesem Mobiltelefon kann, muss noch zusätzliche Software installiert werden. Für Windows Mobile stehen verschiedene Navigationspakete zur Verfügung, darunter TomTom. In Kombination mit dieser zusätzlichen Software, ist das HTC Touch HD, auch dank des großen und klaren Touchscreens, perfekt als Navigations-system verwendbar.


HTC Handy Test

 

HTC Handy Test - Touch HD

Trotz seines wuchtigen Formats, wirkt der HTC Touch HD keineswegs uncharmant. Dank der Software Windows Mobile 6.1, eignet sich das Mobiltelefon für viele Anwendungen. Die Integration einer 5,0-Megapixel-Digitalkamera, einer GPS-Antenne, von HSDPA und WiFi machen das HTC Touch HD zu einem Alleskönner. Ob dieses Mobiltelefon sich auch in der Praxis gut verwenden lässt, lesen Sie im vollständigen HTC Touch HD Test.

related links

Nächste oder Vorherige Artikel

Kommentare

Kommentare laden
login
email address email address