Sony Ericsson Satio

Positiv bewerten 77%
Positiv bewerten 23%

Bewerten!

Ilse Jurrien
brand Sony Ericsson category Mobiltelefone

Sony Ericsson Satio

Art des Inhalts Presse-Information E-Mail an den Verfasser Veröffentlicht von Ilse Jurrien
Tuesday, June 2nd 2009 - 10:50 CEST - Kommentare: 0
D as Sony Ericsson Satio hat bereits im Februar in Barcelona als Sony Ericsson Idou die Handy-Showbühne betreten. Nun geht der Vorhang vollständig auf, denn das 12,1-Megapixel-Handy lässt die Hüllen ganz fallen. Applaus bitte für die Kamera, den 3,5 Zoll Touch-Bildschirm und die intuitive Bedienoberfläche auf Basis der Symbian Foundation. Doch nicht nur die inneren Werte zählen, sondern auch ein attraktives äußeres Erscheinungsbild: wahlweise in Schwarz, Silber oder Bordeaux.
Freund mailenFreund mailen BookmarkenBookmarken Kommentieren

Weiterempfehlen

Ihr Name:
Name Freund:
E-Mail Freund:

Sony Ericsson Satio

 

Sony Ericsson Satio Handy Funktionen

  • 12,1 Megapixel Kamera, Xenon-Blitz und LED-Videolicht
  • Gesichtserkennung, SmileShutter, Bildstabilisator
  • 3,5-Zoll nHD Fulltouch-Display
  • Navigations-Panels für schnellen Direktzugriff, taktiles Feedback
  • Mediaplayer im Standby-Bildschirm, GPS, Videos im 16:9 Kinoformat

Sony Ericsson Satio - Unbegrenzte Unterhaltung

Das Satio ist eines der ersten Geräte, das unter der neuen Sony Ericsson Produktprämisse "Unbegrenzte Unterhaltung" (Entertainment Unlimited) angekündigt wird. Ziel ist die Verschmelzung von Unterhaltung und Kommunikation. Das bedeutet: Neben den klassischen Telefonfunktionen verfügt das Handy über zahlreiche Unterhaltungs- und Kommunikations-features, es führt die bekannten Walkman-, Cyber-shot und Spieleangebote in einem Gerät zusammen.

 

Satio

 

12 Megapixel Sony Ericsson Satio

Die 12,1-Megapixel Sony Ericsson Satio Kamera mit Xenon-Blitz ermöglicht qualitativ hochwertige Aufnahmen auch bei schwierigen Lichtverhältnissen. Neben dem Autofokus mit Gesichtserkennung lassen sich mit dem Touch-Fokus auch individuell Personen oder Gegenstände scharf stellen. Dabei tippt der Fotograf mit dem Finger auf die jeweilige Stelle des Bildschirms und das Handy fokussiert den ausgewählten Bereich. Zusätzlich sorgt der Bildstabilisator für unverwackelte Fotos und die Smile Shutter-Funktion zaubert jedem Fotografierten ein Lächeln auf die Lippen.

 

Satio Sony Ericsson

 

Sony Ericsson Satio - Bildschirm in XXL
Das Betriebssystem, basierend auf S60 5th Edition der Symbian Foundation, bildet mit dem 3,5 Zoll große Touch-Bildschirm eine komfortable Oberfläche. Fünf Navigationspanels im oberen Bereich des Standby-Displays ermöglichen einen schnellen, direkten Zugriff auf die wichtigsten Funktionen wie Fotos oder Web-Lesezeichen. Das Fulltouch-Display ist für die Bedienung mit dem Finger optimiert, ein Stylus ist alternativ aber auch dabei. Eine leichte Vibration des Bildschirms bei der Auswahl signalisiert die Bestätigung eines Befehls.

 

Sony Ericsson Satio

 

Sony Ericsson Satio Handy

„Das Sony Ericsson Satio und die beiden anderen 'Entertainment Unlimited'-Produkte haben neue, japanische Namen bekommen. Japanisch verbinden unsere Konsumenten mit Qualität und Innovation, aber auch fortschrittlicher Unterhaltung. Ein großer Schritt für uns, der verdeutlicht, wie wichtig uns die Veränderung in Richtung Communication Entertainment Marke ist.", sagt Axel Kettenring, GeneralManager Sony Ericsson Deutschland. „Die Verschmelzung von Kommunikation und Unterhaltung und die Zusammenführung der wichtigsten Funktionen in einem Handy demonstriert das Satio par excellence".

 

Sony Ericsson Satio Test

 

Sony Ericsson Satio Mobiltelefon - Preis & Verfügbarkeit

Das Sony Ericsson Satio ist ein Quad-Band/EDGE-Handy, das UMTS und HSPA unterstützt. Ab dem vierten Quartal 2009 wird es voraussichtlich in den Farben Schwarz, Silber und Bordeaux erhältlich sein. Die unverbindliche Preis empfehlung liegt bei 699,- Euro.

related links

Nächste oder Vorherige Artikel

Kommentare

Kommentare laden
login
email address email address