SanDisk Sansa Test

Positiv bewerten 67%
Positiv bewerten 33%

Bewerten!

Ilse Jurrien
brand SanDisk category Tests

SanDisk Sansa Fuze Test

Art des Inhalts Test E-Mail an den Verfasser Veröffentlicht von Ilse Jurrien
Monday, February 9th 2009 - 20:30 CET - Kommentare: 0
I n der letzten Zeit wendet sich SanDisk ganz offenkundig auch der Produktion von MP3-Playern zu. Die SanDisk Sansa-Serie wurde auf einen Schlag auf den Markt gebracht und der Fuze ist bereits ein Nachfolgemodell in dieser Serie. Der Fuze soll im Vergleich zu seinem Vorgänger eine verbesserte Benutzeroberfläche namens Sansa View und ein verbessertes Betriebssystem aufweisen, mit dem dieser MP3-Player die Konkurrenz mit der dritten Generation der iPod Nanos aufnehmen kann. Wir sind gespannt, ob dieser Sansa Fuze wirklich das herausragende Produkt von SanDisk ist.

• Lesen Sie unseren SanDisk Sansa Fuze Test.
Freund mailenFreund mailen BookmarkenBookmarken Kommentieren

Weiterempfehlen

Ihr Name:
Name Freund:
E-Mail Freund:

SanDisk Sansa Test

 

SanDisk Sansa Test - Videos auf dem Sansa Fuze wiedergeben

Das 1,9" Display des Sansa Fuze kann Videos sehr klar wiedergeben. Wenngleich das Display etwas klein geraten ist, kann man sich dennoch bequem einen Film auf dem Fuze MP3 anschauen. Der SanDisk Sansa Fuze unterstützt das MPEG4-Format, obwohl nicht ganz klar ist, mit welcher Komprimierung. Wenn man einen Film in das Format des Sansa umwandeln möchte, empfiehlt es sich, den Sansa Media Converter zu verwenden, dann weiß man sicher, dass man den Film auf dem Fuze wiedergeben kann. Darüber hinaus erzielt man dabei die qualitativ besten Videos.


SanDisk Sansa Fuze MP3 Player

 

SanDisk Sansa Fuze MP3-Player mit Radiofunktion

Der SanDisk Sansa Fuze verfügt auch über eine Reihe Zusatzfunktionen, wie Radio und Sprachaufnahme. Das Radio des Fuze hat einen überraschend guten Empfang und ich habe es während des Testraums daher häufig verwendet. Das Radio weist 40 vorprogrammierbare Radiosender auf und es ist natürlich auch möglich, nach seiner Lieblingsfrequenz zu suchen. Mit der Sprachaufnahme-Funktion kann man nicht nur Sprache oder kleine Fragmente aufnehmen, speichern und später wieder anhören, sondern auch aus dem Radio aufnehmen.

 

SanDisk Sansa Fuze Test

 

SanDisk Sansa Fuze Test

Der SanDisk Sansa Fuze ist ein Media-Player mit einem Display von 1,9 Zoll, einem microSD-Kartenschlitz und (laut Spezifikationen) der bisher längsten Akkuvorhaltezeit in der Sansa-Serie. Nach Angaben von SanDisk gibt der Fuze 24 Stunden am Stück Musik wieder, ohne dass der Akku aufgeladen zu werden braucht. Der microSD-Kartenschlitz ermöglicht es, den Speicher auf maximal 16 GB zu erweitern. Lesen Sie unseren SanDisk Sansa Fuze Test für weitere Informationen.
related links

Nächste oder Vorherige Artikel

Kommentare

Kommentare laden
login
email address email address