Creative Zen Test

Positiv bewerten 50%
Positiv bewerten 50%

Bewerten!

Ilse Jurrien
brand Creative category Tests

Creative Zen X-Fi Test

Art des Inhalts Test E-Mail an den Verfasser Veröffentlicht von Ilse Jurrien
Tuesday, February 10th 2009 - 10:00 CET - Kommentare: 0
C reative Labs Europe, gegründet im Jahr 1993, ist natürlich für seine Zen Media-Player und seine ausgezeichneten Klangtechniken bekannt. Creative überrascht immer wieder; so auch mit dem neuen Zen X-Fi, dem ersten Media-Player bei dem die X-Fi Technik integriert wurde. Musikhören auf dem Zen X-Fi ist nach Ansicht von Creative ein echtes Erlebnis. Ob das wirklich so ist, wird sich beim Test herausstellen. Und als ob X-Fi noch nicht genug sei, ist auch WiFi auf dem Zen verfügbar. Seit der Zen X-Fi auf den Markt gebracht wurde, hat er schon mehrere Preise bekommen.

• Lesen Sie unseren vollständigen Creative ZEN X-Fi Test.
Freund mailenFreund mailen BookmarkenBookmarken Kommentieren

Weiterempfehlen

Ihr Name:
Name Freund:
E-Mail Freund:

Creative Zen XFi Test

 

Musikqualität des Creative ZEN MP3-Player

Wie der Name schon vermuten lässt, wurde bei diesem Creative Zen die X-Fi Technik integriert. Das ist an sich schon eine Leistung, aber sogar ohne eingeschaltetes X-Fi klingt der Ton bereits klar und voll. Das liegt unter anderem an den dazu gelieferten Ohrhörern, die gut im Ohr sitzen und darüber hinaus Außengeräusche fast vollkommen ausschalten.

 

Videos auf dem Creative Zen X-Fi wiedergeben

Der Zen ist auch dazu in der Lage Videos wiederzugeben. Die Übertragung und Umwandlung geschieht über die Creative Centrale Software. Sollte ein Videoformat nicht vom Media-Player unterstützt werden, wird es bei der Übertragung automatisch in ein Format, das schon unterstützt wird, umgewandelt. Das Display ist sehr klar und scharf und es ist überraschend erfreulich, ein Video darauf anzuschauen.

 

Creative Zen X-Fi Test

 

Creative Zen X-Fi MP3 player Test

Der Creative Zen X-Fi ist, abgesehen von den Standardfunktionen für Media-Player, mit zwei wertvollen Techniken ausgestattet: X-Fi und WiFi. Neben WiFi und X-Fi, kann man über den Media-Player Videos und Audiodateien wiedergeben, Fotos betrachten und Radio hören. Die Möglichkeiten sind schier endlos. Das alles auf einem Gerät mit Maßen von 55 x 83 x 12,5 mm. Ich bin gespannt, wie das alles in so einem kleinen Gehäuse funktioniert. Unsere Erfahrungen mit diesem MP3-Player sind im folgenden Creative Zen X-Fi Test nachzulesen.

related links

Nächste oder Vorherige Artikel

Kommentare

Kommentare laden
login
email address email address