Deutsche Bahn

Positiv bewerten 50%
Positiv bewerten 50%

Bewerten!

Nic Rossmüller
brand Nokia category Branchennews

Deutsche Bahn GSM-R Netz von Nokia

Art des Inhalts Presse-Information E-Mail an den Verfasser Veröffentlicht von Nic Rossmüller
Sunday, February 24th 2008 - 23:58 CET - Kommentare: 0
D ie Deutsche Bahn AG und Nokia Siemens Networks geben die Unterzeichung eines Grundsatzabkommens bekannt, in dessen Rahmen das auf GSM-R basierende Mobilfunksystem der Bahn entlang 7.000 Kilometern auf Personenstrecken ausgebaut wird. Das Projekt verbessert die Sicherheit der Fahrgäste bei gleichzeitiger Verringerung der Betriebskosten. Der Auftrag bestätigt die führende Position von Nokia Siemens Networks im Bereich GSM-R.
Freund mailenFreund mailen BookmarkenBookmarken Kommentieren

Weiterempfehlen

Ihr Name:
Name Freund:
E-Mail Freund:

Deutsche Bahn

 

Deutsche Bahn Telekom Netzwerk

Über das Netz empfängt der Zugführer wichtige Signal- und Betriebsinformationen die es ihm ermöglichen, größere Geschwindigkeiten zu erzielen. Gleichzeitig wird die Frequenz des Zugverkehrs erhöht, und die Sicherheitsmaßnahmen auf ein wesentlich verbessertes Niveau gebracht. Außerdem reduziert die Deutsche Bahn AG die Betriebskosten durch den Wechsel von dem derzeit benutzten Sprach- und Datennetzwerk zu der vereinheitlichten, auf digitalen Radiofrequenzen basierenden GSM-R Plattform.

 

Nokia Netzwerk - Deutsche Bahn

Laut Vertrag setzt Nokia Siemens Networks das gesamte GSM-R Netz bestehend aus Basisstationen, Steuereinrichtungen für die Basisstationen sowie Werkzeugen für das Netzwerkmanagement auf. Das Unternehmen übernimmt außerdem die Integration, Installation und regelmäßige Aufrüstung der Plattform sowie weitere Dienstleistungen, die den reibungslosen Betrieb sicherstellen. Das Projekt, angelegt auf eine Dauer von 15 Jahren, wird im ersten Quartal 2008 anlaufen. Die erste Stufe der Installation soll 2008, spätestens 2009 abgeschlossen sein.

 

GSM-R Netzwerk - Nokia Siemens

„Die Deutsche Bahn hat sich intensiv mit der technischen Leistungsfähigkeit und dem Lebenszyklus des GSM-R Netzwerks beschäftigt und sich für Nokia Siemens Networks als Partner entschieden. Ausschlaggebende Faktoren waren dabei die Erfahrungen, die Nokia Siemens Networks bei der Einführung verschiedener GSM-R Netze gesammelt hat sowie die führende Stellung, die unser Unternehmen in diesem Bereich inne hat," so Hartmut Müller-Leitloff, Leiter der Region Zentraleuropa bei Nokia Siemens Networks.

 

Nokia Siemens Netzwerk - Deutsche Bahn AG

Nokia Siemens Networks ist einer der Pioniere im Bereich GSM-R. Siemens begann bereits Anfang der 90er Jahre mit der Forschung im Bereich GSM-R sowie der Einführung erster GSM-R Standards. Die drei weltweit ersten zu Testzwecken errichteten GSM-R Netze sowie die erste gewerblich genutzte Plattform wurden von Nokia Siemens Networks eingeführt. Bis heute hat das Unternehmen die Errichtung von GSM-R Lösungen in 15 Ländern entlang 50.000 Kilometern Bahnstrecke betreut.

 

Deutsche Bahn GSM-R Netzwerk

 

Deutsche Bahn GSM-R Funknetzwerk

"Das Abkommen mit der Deutschen Bahn ist ein wichtiger Meilenstein für Nokia Siemens Networks," sagt Hartmut Müller-Leitloff. „Der Gewinn dieses prestigeträchtigen Kunden stärkt nicht nur unsere führende Position im Bereich GSM-R, sondern zeigt auch, dass unsere Kunden hinter dem jungen Unternehmen Nokia Siemens Networks stehen. Im Bereich Kommunikationsplattformen für Eisenbahnen werden wir unsere Kunden auch weiterhin durch fortschrittliche Technologien, Lösungen, Fachwissen und zuverlässige sowie schnell ausgeführte Dienstleistungen unterstützen."

related links

Nächste oder Vorherige Artikel

Nächste : Google Maps & Gmail
Vorhige : Nokia N95 8GB

Kommentare

Kommentare laden
login
email address email address