Handytarife Ausland

Positiv bewerten 50%
Positiv bewerten 50%

Bewerten!

Nic Rossmüller
brand T-Mobile category Branchennews

Handytarife für Telefonieren im Ausland

Art des Inhalts Presse-Information E-Mail an den Verfasser Veröffentlicht von Nic Rossmüller
Tuesday, August 7th 2007 - 08:00 CEST - Kommentare: 0
T -Mobile setzt als erster Mobilfunkanbieter die neuen Anforderungen der EU an die Roamingpreise um - über zehn Millionen T-Mobile Weltweit Kunden profitieren von den neuen Roaming-Tarifen bereits ab dem 1. Juli, zum Beginn der Sommerferien. Damit treten die neue Preise bereits deutlich vor der Frist in Kraft, die die EU-Kommission den Mobilfunkanbietern gesetzt hatte. Für alle abgehenden Gespräche in Ländergruppe 1 fallen im Standard-Roaming-Tarif T-Mobile Weltweit ab dem 1. Juli nur noch 58 Cent die Minute an. Mehr als 50 Prozent sparen Urlauber, wenn sie in einem Land der Gruppe 1 angerufen werden.
Freund mailenFreund mailen BookmarkenBookmarken Kommentieren

Weiterempfehlen

Ihr Name:
Name Freund:
E-Mail Freund:

 

Gesprächskosten im Ausland - T-Mobile Roamingtarife

Statt bislang 59 Cent zahlen sie für eingehende Telefonate nur 28 Cent die Minute. „Mit den bisherigen Roaming-Tarifen ist T-Mobile schon seit Jahresbeginn auf dem Preisniveau, dass die EU nun künftig vorschreibt. Mit der vorzeitigen Umsetzung der neuen T-Mobile Weltweit Tarife zum 1. Juli beweisen wir erneut, dass unsere Kunden jederzeit und in jedem Netz sorglos im EU-Ausland telefonieren können", sagt Philipp Humm, T-Com Bereichsvorstand Vertrieb und Sprecher der Geschäftsführung T-Mobile Deutschland, zur Einführung der neuen Tarife. Der deutsche Marktführer bietet T-Mobile Weltweit sowohl für seine Vertrags- als auch für Prepaid-Kunden an. Außerdem erweitert T-Mobile die Ländergruppe 1, die bereits fast alle EU-Länder und Kroatien umfasst, um weitere beliebte Urlaubsziele.

 

T-Mobile Weltweit - Handy Gesprächskosten

Besonders fair ist, dass die günstigen Roaming-Tarife von T-Mobile in allen Mobilfunknetzen gelten. T-Mobile Kunden müssen sich in ihrem Urlaub, nicht darum sorgen, in welchem Netz sie gerade telefonieren. Der Roaming-Standardtarif T-Mobile Weltweit gilt bereits ab der ersten Gesprächsminute und bietet transparente und günstige Verbindungspreise. Dazu ist jedes der derzeit über 130 T-Mobile Roaming-Länder einer von drei Ländergruppen zugeordnet. Innerhalb dieser Ländergruppen gilt ein einheitlicher Preis für die Gesprächsminute. Der Tarif ist für alle Vertragskunden schon voreingestellt. Bereits im vergangenen Jahr konnten sich Nutzer über Preissenkungen um über ein Drittel freuen.

 

Handytarife im Ausland - T-Mobile Preise im Ausland

Von der Preissenkung profitieren nicht nur T-Mobile Kunden, die in Ländern der Europäischen Union ihren Urlaub verbringen. Zusätzlich wird die Ländergruppe 1 ab dem 1. Juli um folgende Länder erweitert: Rumänien, Bulgarien und Gibraltar sowie La Réunion und die französische Karibik. An den Traumstränden von Guadeloupe, Martinique, Französisch Guyana, St. Martin, St. Bartholomé, Marie Galante, La Désirade und Les Saintes ist damit mobiles Telefonieren ab sofort so preiswert wie in Frankreich oder den Niederlanden. Kunden, die T-Mobile Weltweit heute noch nicht nutzen und sich bis September 2007 nicht aktiv für T-Mobile Weltweit entscheiden, werden ab Oktober 2007 automatisch auf die neuen Roaming-Tarife umgestellt.

 

T-Mobile Relax Holiday - Günstige Tarife im Ausland

Die beliebte Tarif-Option Relax Holiday wurde verlängert, T-Mobile Kunden können sie nun bis Ende des Jahres buchen. Mit der Option Relax Holiday bietet T-Mobile schon seit Jahren einen der günstigsten Roaming-Tarife Europas. Für zehn Euro erhalten T-Mobile Vertragskunden auf Wunsch ein Gesprächsguthaben von 30 Minuten, das sie vier Wochen lang in allen Ländern der Europäischen Union und in Kroatien abtelefonieren können. Der Minutenpreis beträgt also rechnerisch nur 33 Cent. Das Budget steht zu jeder Uhrzeit, in allen Mobilfunknetzen für abgehende und eingehende Gespräche zur Verfügung. Es gilt für Verbindungen ins Festnetz wie für Gespräche in Mobilfunknetze.
related links

Nächste oder Vorherige Artikel

Nächste : Nokia 7900 Prism
Vorhige : BlackBerry Curve

Kommentare

Kommentare laden
login
email address email address