Parrot Photo Viewer

Positiv bewerten 50%
Positiv bewerten 50%

Bewerten!

Nic Rossmüller
brand Parrot category Tests

Parrot digitaler Bilderrahmen Test

Art des Inhalts Test E-Mail an den Verfasser Veröffentlicht von Nic Rossmüller
Thursday, April 26th 2007 - 10:51 CEST - Kommentare: 0
I m Jahr 1994 wurde Parrot von Henri Seydoux in Paris gegründet. Die Firma hat sich von Anfang an auf neue Technologien und auf Spracherkennung in lauten Umgebungen spezialisiert. Das Sortiment von Parrot besteht aus Produkten, die auf den Markt für Mobiltelefone und auf Bluetooth ausgerichtet sind. Parrot stellt Produkte, wie Lautsprecher, die man über Bluetooth an ein Mobiltelefon oder einen Computer anschließen kann, und Bluetooth-Freisprechanlagen, her. Kürzlich zog eine Neuheit von Parrot meine Aufmerksamkeit auf sich: ein 7 Zoll Bilderrahmen, bei dem man Fotos über Bluetooth auf den internen Speicher übertragen kann. Parrot hat mir ein Musterexemplar davon zukommen lassen, so dass ich den Parrot Photo Viewer 7" habe testen können.
Freund mailenFreund mailen BookmarkenBookmarken Kommentieren

Weiterempfehlen

Ihr Name:
Name Freund:
E-Mail Freund:

 

Parrot Digitaler Bilderrahmen - Design

Den Parrot Photo Viewer 7" kann man perfekt in seine Inneneinrichtung integrieren. Das Design ist zunächst einmal einfach, aber dennoch schön, genau wie bei einem normalen Bilderrahmen. Auffällig war, dass die meisten Leute erst gemerkt haben, dass es ein digitaler Bilderrahmen ist, wenn ich das Foto gewechselt habe. Der digitale Bilderrahmen ist in vielen verschiedenen Stilen zu haben. So kann man ihn mit Zebrarand oder mit einer Art Krokodillederimitation und außerdem in gewöhnlichem Leder, in de Farben Braun und Schwarz, bestellen. Wie der Parrot Photo Viewer 7" mir in de Praxis gefallen hat, können Sie im folgenden Test des Parrot digitalen Bilderahmens mit 7 Zoll lesen.
related links

Nächste oder Vorherige Artikel

Nächste : Nokia Handys
Vorhige : Google Phone

Kommentare

Kommentare laden
login
email address email address