LCD Handy Display

Positiv bewerten 50%
Positiv bewerten 50%

Bewerten!

Nic Rossmüller
brand iSuppli category Branchennews

Handy LCD Display

Art des Inhalts Presse-Information E-Mail an den Verfasser Veröffentlicht von Nic Rossmüller
Saturday, April 21st 2007 - 22:07 CEST - Kommentare: 0
D er anhaltende Handyboom - 2007 soll zum ersten Mal die Absatzhürde von einer Mrd. Geräte genommen werden - kurbelt auch bei den LCD-Herstellern die Verkäufe an. Allein im laufenden Jahr soll der Absatz von LCDs im Kleinformat, wie sie in Handys, MP3-Playern oder mobilen Navigationsgeräten verbaut werden, auf 3,8 Mrd. Einheiten anschwellen. Damit liegen die Verkaufszahlen um 6,3 Prozent über denen des Vorjahres. Die Preisschlacht sorgt allerdings für rückläufige Umsätze, prognostizieren die Marktforscher von iSuppli. Demnach schrumpfen die Erlöse in diesem Bereich bis 2011 auf 19,9 Mrd. Dollar. 2007 sollen noch 22,7 Mrd. Dollar umgesetzt werden.
Freund mailenFreund mailen BookmarkenBookmarken Kommentieren

Weiterempfehlen

Ihr Name:
Name Freund:
E-Mail Freund:

 

Display Handy - TFT LCD Technologie

"Der Markt für kleine bis mittelgroße Displays, der auch das einfarbige Segment für den Einsatz in Uhren und Ähnlichem beinhaltet, wechselt in Richtung Farbe und führt zunehmend die höherwertige TFT-LCD-Technologie ein", erklärt iSuppli-Analystin Vinita Jakhanwal. Während der kleinformatige Farbdisplay-Markt bis 2011 mit einer jährlichen Wachstumsrate von sieben Prozent aufwartet, verbucht das TFT-LCD-Segment jährliche Zuwächse von elf Prozent. 2011 sollen weltweit bereits 1,9 Mrd. der bis zu zehn Zoll großen TFT-LC-Displays verkauft werden.

 

Handy Farb LC Display - Mobilfunk

Rund zwei Drittel der TFT-LCDs werden zurzeit in Handys verbaut. 2007 sollen die hochwertigen Displays in 835 Mio. Mobilfunkgeräten zum Einsatz kommen. Der Umsatz wird bis zum Jahr 2011 aufgrund von Preisnachlässen aber sinken und soll dann noch 10,3 Mrd. Dollar betragen. Dank aggressiver Preissenkungen könnten die TFT-LCDs ihren Eroberungszug im Kleinformat aber noch beschleunigen, meint Jakhanwal. Neben dem Upgrade-Effekt hat die Expertin außerdem die zunehmende Umfunktionierung früherer Notebook- und PC-LCD-Monitor-Fabriken auf den Einsatz im Kleinformat ausgemacht.

 

Mobiltelefon Display - OLED Konkurrenz

Der Drang der LCD-Branche in die lukrative Herstellung von kleinen und mittelgroßen LCDs bringt allerdings die bisher in diesem Bereich dominierende OLED-Konkurrenz in Bedrängnis. Laut dem Branchenportal DigiTimes mussten etwa die taiwanesischen Produzenten RiTdisplay und Univision Technology, die zusammen auf einen weltweiten Marktanteil von zehn Prozent kommen, bereits herbe Verluste hinnehmen. Aufgrund der großen Volumina und des breiten Produktportfolios sorgen die LCD-Hersteller im Kleinformat für enormen Preisdruck. Die OLED-Branche ist nun nach eigenen Angaben gezwungen, auf Nischenmärkte auszuweichen, um so dem Preiskampf zu entgehen.

related links

Nächste oder Vorherige Artikel

Nächste : Apple TV Hack
Vorhige : SMS Einkauf Service

Kommentare

Kommentare laden
login
email address email address