Bildsensor

Positiv bewerten 50%
Positiv bewerten 50%

Bewerten!

Nic Rossmüller
brand Micron Technology category Branchennews

1,3 Megapixel Kamera Handy Bildsensor

Art des Inhalts Presse-Information E-Mail an den Verfasser Veröffentlicht von Nic Rossmüller
Thursday, September 20th 2007 - 22:40 CEST - Kommentare: 0
K ameratelefone und Webcams werden dünner, und leistungsstärker dank neuer, von Micron entwickelter Bildtechnologien. Heute verkündete Micron die Einführung eines neuen, kleineren 1,3 Megapixel Bildsensors, der für das optische 1/5-Zoll-Format konzipiert ist. „Als Pionier auf dem Gebiet der Bildtechnologie haben wir uns dem Ziel verschrieben, unser Produktportfolio zu erweitern und unsere Kunden zu neuen Kamera-Innovationen zu ermutigen“, betont Hisayuki Suzuki, Marketingleiter der Fotodivision der Micron-Gruppe. „In Punkto Bildqualität ist der neue 1,3-Megapixel-Sensor, konzipiert auf der Grundlage unserer sensationellen 2,2 Mikron-Pixel-Technologie, trotz Miniaturisierung der beste seiner Klasse.“
Freund mailenFreund mailen BookmarkenBookmarken Kommentieren

Weiterempfehlen

Ihr Name:
Name Freund:
E-Mail Freund:

Image Sensor

 

Micron Kamerahandy Bildsensor

Es gibt bestimmte Standards bei der Bildqualität, die für die Verwendung in Webcam- und Kameratelefonen einge halten werden müssen; zu diesen Standards gehören schnelle Bildraten für scharfe, klare Videoaufnahmen. Der neue Micron-Bildsensor nimmt 30 Bilder pro Sekunde auf, und das bei voller 1,3-Megapixel-Auflösung (1.280 x 1.024 Pixel); bei VGA-Auflösung (640 x 480 Pixel) erreicht er sogar 60 Bilder pro Sekunde, was hochwertige, nahtlose Videoaufnahmen ermöglicht.

 

Kamera Telefon - Micron MT9M019 Bildsensor

Eine weitere wichtige Funktion für Webcam- und Kameratelefon-Anwendungen ist der hohe Dynamikbereich, was scharfe Foto- oder Videoaufnahmen in verschiedenen Lichtverhältnissen ermöglicht. Der Dynamikbereich des neuen MT9M019-Sensors übertrifft alle anwendungsanforderungen: So kann er bereits Licht von nur 1 lux (entspricht dem Licht einer Kerze) abbilden. Ein weiterer entscheidender Konstruktionsfaktor ist seine geringe Größe von nur 1/5 Zoll, sodass er in Anwendungen eingebaut werden kann, die eine minimale Grundfläche und Höhe erfordern.

 

Micron CMOS Bildsensor - Mobiltelefone

Ein Schlüsselmerkmal des neuen Sensors ist seine Kompatibilität mit der Standard Mobile Imaging Architecture (SMIA). Dadurch ist es möglich, den MT9M019 in Kameramodulen für Mobiltelefone zu einzusetzen. Der MT9M019 befindet sich zurzeit noch in der Testphase und wird im Verlauf des Jahres in Serie gehen. Der CMOS-Bildsensor von Micron bietet Konstrukteuren nahezu aller Bilderfassungsanwendungen die zur Entwicklung hochwertiger Produkte erforderliche Flexibilität, Geschwindigkeit, Auflösung, Merkmale und Innovationsfähigkeit. Das CMOS-Bildsensor-Portfolio von Micron kann in einer Vielzahl von Anwendungen genutzt werden - im Bereich der Mobiltelefone, Konsumgüter, Medizin, Autoindustrie sowie in den kommerziellen, industriellen und Hochgeschwindigkeitsmärkten.

related links

Nächste oder Vorherige Artikel

Kommentare

Kommentare laden
login
email address email address